Vergaberechtliche Relevanz städtebaulicher Investorenverträge

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 82 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Offentliches Recht / VerwaltungsR, Note: 16, Universitat Osnabruck, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Auszeichnung mit dem Schindhelm Forderpreis 2009 (2. Platz), Abstract: Die kommunale Wirtschaftstatigkeit wird unter verschiedenen Aspekten vom Vergaberecht gepragt. In letzter Zeit waren vor allem mit Baupflichten verbundene Grundstucksverkaufe durch Gemeinden, die auf diese Weise Investoren in die stadtebauliche Planung und Gestaltung einbeziehen, Gegenstand zahlreicher Diskurse. Die Arbeit stellt zunachst die Struktur dieser stadtebaulichen Investorenvertrage sowie den allgemeinen vergaberechtlichen Rahmen dar. Daraufhin wird - insbesondere unter Einbeziehung der neueren Rechtsprechung des EuGH und unter Berucksichtigung der unterschiedlichen Interessenlagen - die Entwicklung der vergaberechtlichen Anforderungen an kommunale Investorenvertrage analysiert. Schliesslich wird die Bedeutung der gewonnenen Erkenntnisse fur die stadtebauliche Praxis resumierend herausgestellt. Die Arbeit berucksichtigt die Rechtslage bis Anfang Juni 2009
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information