Vergleich der Schulstruktur von Gemeinschafts- und Regelschule an zwei Beispielen

Front Cover
GRIN Verlag, May 13, 2011 - Education - 12 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 2,7, Technische Universität Dresden (Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Gemeinschaftsschulen in Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: In Zeiten der wirtschaftlichen Krise, des Mangels an Ausbildungsplätzen sowie dem schlechten Abschneiden unserer Schüler im internationalen Vergleich, werden immer wieder Rufe nach Reformation und Veränderungen laut. Bis heute gibt es unzählige Versuche, die von der Verbesserung der Unterrichtsqualität bis hin zum Gedanken an eine Loslösung von der mehrgliedrigen Schulstruktur reichen. Eine mögliche Lösung könnte die Gemeinschaftsschule sein, welche das längere gemeinsame Lernen der Schüler beinhaltet. Ob diese Schulform als Möglichkeit in Frage kommt, hängt einerseits vom Erfolg der bereits existierenden Schulen, anderseits von den Vergleichsergebnissen mit anderen Schulformen ab. Daher ist die Intention dieser Arbeit der Vergleich der Schulstruktur von Mittel- und Gemeinschaftsschule. Um der Vergleich nicht nur theoretisch durchzuführen, erfolgt dieser anhand von zwei existierenden Schulen, welche im Folgenden näher vorgestellt werden sollen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abitur Abschlüsse angeboten aufgrund Ausgleich Beginn beispielsweise berufliche Bildungswege Besonderheit Bildungsabschluss Bildungsbeteiligung Bildungsempfehlung Bildungsgänge Bundesland Chemnitzer Schulmodell Demnach Differenzen Direktor Direktorin eindeutig Empfehlung Empirische entnommen erbringen erlernen existierenden Schulen Fach Fakt Förderung Formale Unterschiede Freistaat frühen Geburtenentwicklung gegliederten Schulsystems Gemeinschaftsschule Sachsen geregelt gibt Grundschule Gymnasialempfehlung Gymnasium Hamburg handelt Individuelle jeweiligen Schule Kinder von Vätern Klasse Klassenstufe Klassenverbände kommt Kooperationen kurz Länder längere gemeinsame Lernen Lehrer Lehrerinnen Leistung Leistungsstärke Lernschwache Schüler Link mehrgliedrige Miteinanders Mittelschule Xxx Möglichkeit Neigungskurse online pädagogische Preuss-Lausitz Problem Prof Realschule Regelschule Regelungen regionale Schließung Schulabschluss Schülerinnen und Schüler Schulform Schulprogramm Schulstruktur beider Schularten schulstrukturell Schulversuch seien Sekundarstufe sinkende Schülerzahl soll sowohl sozialen stehen Studien Tabelle Testleistung theoretisch Tillmann UNESCO-Projekt-Schule Ungerechtigkeiten unterrichtet Unterschiede zwischen Mittel verbunden Vergleich der Schulstruktur verpflichtet Versuche verteilt vieler Kinder Vorstellung der jeweiligen Vorteile wählen die Schüler Weiteren wählen weiterführende wieder Wirtschaft wohingegen Xxx-Schule Zahl zwei Schulen zweite Fremdsprache zweizügig

Bibliographic information