Vergleichende Untersuchung der Gesellschaftsformen GmbH, UG und Limited

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 68 pages
0 Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,7, Hochschule Osnabruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit -Vergleichende Untersuchung der Gesellschaftsformen GmbH, UG und Ltd.- beinhaltet eine gesellschaftsrechtliche Betrachtung der Rechtsformen GmbH, Unternehmergesellschaft (haftungsbeschrankt) und der englischen private limited company by shares. Ziel ist es, die rechtlichen Eigenarten der deutschen Gesellschaften mit denen englischer Rechtsformen, insbesondere mit der Limited, vergleichend gegenuberzustellen. Schwerpunktmaig wird dafur auf die Merkmale Grundung, Kapitalverfassung sowie Haftung und Organisation eingegangen. Einfuhrend wird das MoMiG betrachtet, um einen Uberblick uber die aktuellen rechtlichen Gegebenheiten der GmbH zu erhalten. Hier wird namentlich auf die mit dem MoMiG einhergehenden Grundungserleichterungen und die Veranderungen beim Verwaltungssitz sowie bei der Geschaftsanschrift eingegangen. Daruber hinaus erfolgt eine Begutachtung der Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung nach dem neuen GmbH-Recht. Abschlieend werden die Veranderungen hinsichtlich der Insolvenz und der Insolvenzantragsplicht in Augenschein genommen. Im Rahmen der Ausarbeitung zur Unternehmergesellschaft (haftungsbeschrankt) werden die wichtigsten Eigenschaften dieser Rechtsform erlautert. Einleitend wird insoweit auf die Grundung einer Unternehmergesellschaft (haftungsbeschrankt) eingegangen und die Besonderheiten beim Stammkapital dargestellt. Weitere Charakteristika dieser Gesellschaftsform sind eine besondere Firmenbezeichnung sowie eine gesetzliche Thesaurierungspflicht. Im Anschluss daran beschaftigt sich die Ausarbeitung mit der englischen private limited company by shares. Diese Rechtsform gilt als die beliebteste auslandische Rechtsform in Deutschland, obwohl sie grundsatzlich nach englischem Recht zu fuhren ist. Jedoch ist, speziell bei Gru
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

3
13
4
22
4
48
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information