Verknotungen Erzählungen

Front Cover
epubli, Feb 13, 2013 - Fiction - 208 pages
0 Reviews
In den acht Erzählungen führt uns der Autor durch unter-schiedlichste Milieus mit ebenso unterschiedlichen Cha-rakteren und Geschehnissen. Immer geht es darin um schicksalhafte Beziehungen, in welche die Protagonisten gestellt sind, sich darauf einlassen oder sich verstricken; Beziehungen, die stützen, tragen oder in denen sie verkno-tet sind, so dass sie sich nur mühsam daraus lösen können oder untergehen. Da ist die alte blinde Frau, die in einem großstädtischen Wohnbezirk in ihrer Hinterhauswohnung derart verwur-zelt ist, dass sie einer Stadtsanierung hilflos ausgeliefert ist. – Nach Jahren in Amerika ist Milena in das vom Bürgerkrieg verwüstete ehemalige Jugoslawien zu Besuch gekommen. Lange Trennung und unterschiedliche Le-bensweisen behindern sowohl Milena als auch die Mutter, ihre Gefühle füreinander zu klären Der unausweichliche Abschied wird zu einem emotionalen Kampf zwischen sich Aneinander-Klammern und Voneinander-Losreißen. – Da feiern in der Titel gebenden Erzählung Verknotun-gen Jenny und Manni im Stadtstreicher-Milieu ihre Hoch-zeit. Als zur Belustigung der Gesellschaft der verkrüppelte Zirkusartist Kalle, animiert wird, seine berühmte Nummer als Schlangenmensch vorzuführen, kommt es zu einer brutalen Überreizung durch den frisch gebackenen Ehe-mann, so dass Jenny ihn und die Hochzeitsgäste verlässt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Inhalt
26
Der Flugtag
46
Die ungleichen Schwestern
59
Der Geburtstag
101
Das Rendezvous
116
Verknotungen
134
Seidenhemden
151
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information