Vermisst: Thriller

Front Cover
E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH, Jan 26, 2009 - Fiction - 448 pages
0 Reviews
Finden. Jagen. Zielen. Töten.

„Ein Selbstmord ohne Leiche? Nicht in der Familie Delaney!“ Als das Autowrack von Evan Delaneys Vater geborgen wird, denkt die Polizei zunächst an Suizid, doch von der Leiche fehlt jede Spur. Das FBI schaltet sich ein und vermutet, Phil Delaney könne sich ins Ausland abgesetzt haben, da er an geheimen Waffenentwicklungen arbeitete. Evan macht sich auf die Suche nach der Wahrheit und gerät bald selbst ins Visier des organisierten Verbrechens.

Sie lieben Kay Scarpetta, Temperance Brennan und Sara Linton – dann sollten Sie unbedingt Evan Delaney kennenlernen.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2009)

Meg Gardiner wuchs mit drei Geschwistern im kalifornischen Santa Barbara auf. Nach dem Abschluss des Jurastudiums praktizierte sie zunächst als Anwältin, bevor sie ihren Beruf aufgab und nach England übersiedelte. Dort begann sie zu schreiben und veröffentlichte im Jahr 2002 ihr Romandebüt. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern nahe London.

Bibliographic information