Verschollen auf Naxos

Front Cover
novum publishing gmbh, 2011 - Fiction - 214 pages
0 Reviews
Wegen einer Erkrankung muss Annekatrin aus dem Schuldienst ausscheiden. Nach einer Phase der Resignation gelingt es ihr, sich neu zu definieren. Sie verändert ihr äusseres Erscheinungsbild und leistet sich endlich in ihrem Leben einen gewissen Luxus. Annekatrin begibt sich auf Reisen und landet auf der griechischen Insel Naxos.Bestand ihr bisheriges Dasein hauptsächlich aus Arbeit, so kann sie sich nun dem mediterranen Leben und ihrem Hobby, dem Surfen, hingeben. In dem jüngeren Surflehrer Stelios findet sie eine späte Liebe.Kann sie seinem Werben trauen? Gilda Boldt wurde in Hamburg geboren und studierte an der dortigen Universität Biologie, Sport und neugriechische Literatur. Gleichzeitig belegte sie Kurse für Bildhauerei an der "Hochschule für Bildende Künste", Lerchenfeld. Sie war als Studienrätin tätig. Gilda Boldt ist verheiratet und hat drei Töchter. Sie lebt in Hamburg und in Griechenland auf der Kykladeninsel Naxos.Im novum pro Verlag erschien 2007 ihr Roman "Endstation Naxos"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
212
Section 2
213
Section 3
214
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information