Verständlichkeit, Verstehbarkeit, Übersetzbarkeit

Front Cover
Akademie-Verlag, 1975 - Language Arts & Disciplines - 54 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Albrecht Neubert
5
Rudolf Rüzicka
18
Karl Schröter
31
Copyright

2 other sections not shown

Common terms and phrases

Adenin allgemeinen Mengenlehre Altgriechischen Antonyme Aspekt Ausdruck Ausdrucksweise Aussagen Äußerungen Bedeutung Befehlssprachen Begriffe Begriffsbildungen Beispiel besondere bestimmte betreffenden Chomsky Cytosin Dimotiki Disziplinen doppelte Artikulation Eigenschaften eindeutig Elemente entscheidbar entsprechende Erkenntnis erst Fähigkeit Fällen Ferdinand de Saussure Form formalisierten Sprachen formuliert genetische gesellschaftlichen Gesellschaftswissenschaften Gesetzmäßigkeiten gewisse Grammatik Griechische groß Grund Guanin hierarchische high fidelity Information Inhalt intralingualen Isomorphismus jeweils Jurist Juristensprache Kalkül Katharevusa Klix kognitive kombinatorischen Kommunikation Konnotationen könnte korrekt lichen Linguistik Logik logischen Mathematik Maya-Schrift Mechanik Menge Mengenlehre menschlichen Sprache Merkmalsstrukturen Metasprache möglich Molekularbiologie muß natürlichen Sprache Neubert Noam Chomsky Nukleotiden objektiven Physik Problem Probleme Realität Rechtssprache Regeln Rekursivität Repräsentation Rüzicka Sachverhalte Sätze schaften schaftlichen Schlußregeln Semantik Sinne sinnvoll sogenannten spezifischer Sprachbegriffs sprachlichen Sprachsystem Sprachwissenschaft Struktur syntaktischen System Systeme Terminologie Thymin Ubersetzbarkeit Ubersetzung übertragen Umgangssprache Ungenauigkeit unsere Sprache unterschiedliche verschiedenen Verständlichkeit Verstehbarkeit verstehen verwendet viele Vielmehr Weise Wirklichkeit wissen wissenschaftlichen Wissenschaftssprache wohl Wortes Sprache Wortmarken zumindest Zusammenhang

Bibliographic information