Versuch der Analyse der Themenschwerpunkte Public Relations, Werbung, Journalismus - eine schwer trennbare Einheit öffentlicher Kommunikation

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Universitat Leipzig (Institut fur Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Unternehmenskommunikation, 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Thematisch stellen die folgenden Gedanken den Versuch dar, eine Abgrenzung der drei Typen offentlicher Kommunikation, Public Relations, Werbung, Journalismus, anzureissen. Dass dies eine nicht immer einfache Angelegenheit darstellt, zeigt bereits das oftmals synonymhafte Verstandnis dieser Kommunikationsformen sowohl aus wissenschaftlicher Perspektive aber auch aus Laiensicht. Es wird hierbei das Augenmerk darauf gelegt, diese vermeintliche Diskrepanz anhand von Unterschieden und Gemeinsamkeiten transparenter zu veranschaulichen. Um den Rahmen dieser Arbeit nicht zu sprengen, beginnt eine historische Betrachtung etwa ab dem 17./ 18. Jahrhundert."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
3
Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen PR Werbung
13
Erklärung
19
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Arbeitsweise der Öffentlichkeitsarbeit Beger Bestandsaufnahme und Theorieentwurf Betriebswirtschaftslehre bürgernahe Medienarbeit Corporate Image Definition Direktwerbung Donovitz Donsbach Dörrbecker drei Typen öffentlicher Einheit öffentlicher Kommunikation Eisele existiert Fabris Gärtner Gesamtkommunikation Gewünschte Werbewirkung GRIN Verlag Grundlagen des Marketing Grundlagen und Arbeitsweise Handbuch für Journalisten Heidelberg 1991 Hörfunk Imagetransfer Informationsmittel des Unternehmens Instrumente des Kommunikationsmix Investigativen Journalismus Journalismus und bürgernahe Journalismus und Demoskopie Konzeption und Fallbeispiele Kotler Landsberg/Lech 1993 Lexikon der Public Management Massenkommunikation Massenmedien Mathes Medien Medienethik Mediensysteme München Nalepka Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Oldenburg 1994 Opladen Pflaum Pieper Praxis aktueller Medienkommunikation Produkt Publikum Quiz und Forum Reineke Relations in Theorie Remagen Reportage Rezipienten Rolandseck 1990 Rommerskirchen schwer trennbare Einheit Seebohn soziale Sponsoring Strategien Systems Journalismus Taschenbuch der Öffentlichkeitsarbeit Themenschwerpunkte Public Relations Theorie und Praxis trennbare Einheit öffentlicher Typen öffentlicher Kommunikation überarbeitete Auflage unserer heutigen Unternehmenskommunikation unternehmerischen Verkaufsförderung verschiedenen Funktionen Versuch der Analyse Wahlumfragen Weischenberg Werbemittel Werbetreibenden Wiesbaden 1989 Wirkung Wissenschaftsjournalismus Zielgruppe

Popular passages

Page 10 - Die Journalistik überhaupt ist die treuherzige und unverfängliche Kunst, das Volk von dem zu unterrichten, was in der Welt vorfällt.
Page 6 - Unser Plan ist, kurz und offen, die Presse und die Bevölkerung schnell und genau über die Tatsachen zu unterrichten, die für sie von Wert und Interesse sind.
Page 11 - Etwas Neues muß dran sein oder zumindest behauptet werden, sonst findet die Mitteilung keinen Zugang.
Page 7 - Rückkopplungsfunktion zwischen den internen und externen Öffentlichkeiten auf der einen und den jeweiligen Entscheidungsträgern auf der anderen Seite soll sie die Entscheidungsprozesse innerhalb des sozialen Systems beeinflussen, Konflikte offenlegen und zu Kompromiß- oder Konsensmöglichkeiten...
Page 8 - jede bezahlte Form nichtpersönlicher Präsentation und Förderung von Ideen, Gütern oder Dienstleistungen in Massenmedien wie Zeitungen, Zeitschriften, Fernsehen oder Hörfunk durch einen identifizierbaren Werbetreibenden".

Bibliographic information