Versuch einer Einordnung der Kunstfigur Helge Schneider in eine ‚dada-avantgardistische’ Geisteshaltung

Front Cover
GRIN Verlag, Jun 24, 2010 - Performing Arts - 10 pages
0 Reviews
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,0, Universität zu Köln (Theater-/ Film- und Fernsehwissenschaften), Veranstaltung: Geschichte der (Medien-)Avantgarden, Sprache: Deutsch, Abstract: Dada-Avantgardistische Medienkunstfigur Helge Schneider – Lebensform Dada „Der Dadaismus, so wie ich es heute nach vielen Jahren sehe, war eine Revolte der von vielen Seiten bedrängten Persönlichkeit. Es war der Aufstand gegen die drohende Vermassung, Verdummung, Zerstörung.“ 1 Öffentliche Auftritte der Kunstfigur Helge Schneider in der Medienlandschaft sind stets ein ‚Fest des Absurden’. Einen Roten Faden in der Summe seiner Aussagen festzustellen scheint nahezu unmöglich und doch wirkt er nicht dümmlich oder gar ungebildet. Vielmehr zeigt er dem Publikum einen Spiegel auf, dessen Reflektion wiedergibt in wiefern es sich selbst zum Narren macht, wenn es sich selbst, seiner Lebensform, geprägt von Prestige und sozialem Status, in ihrem gesellschaftlichen Umgebung und dem damit verbunden Wirtschaftssystem, derart ernst nimmt und in keiner Relation zu tatsächlichen Missständen des gesellschaftlichen Wandels stehen. So formulierte Richard Huelsenbeck, einer der ersten bekannten Dadaisten zu Beginn des 20. Jahrhunderts, in seiner Autobiografie aus dem Jahre 1957, dass er sich persönlich gezwungen fühlte, aus seinem existentialistisch geprägten Selbstverständnis heraus, gegen eine drohende Vermassung, Verdummung, der technisierten aufkommenden Informations- und Gesellschaft, zu rebellieren. So war und ist jene dadaistische Avantgarde der Vergangenheit, aber auch die einer Figur des Helge Schneider, ein Aufschrei, Rebellion sowie Versinnbildlichung eines unzufriedenstellendes Zeitgeschehens von äußeren wirtschafts- und sozialpolitischen Veränderungen und Lebensbedingung. Mit dem Resultat einer sich alles verweigernden nihilistischen Einstellung, fernab eines sich immer mehr ausbildenden Mainstreams. Literatur und Videomaterial u.a.: Huelsenbeck, Richard: Mit Witz, Licht und Grütze. Auf den Spuren des Dadaismus. Wiederauflage im Nautilus Verlag. Hamburg. 1992. Erstauflage im Limes Verlag. Wiesbaden. 1957. DCTP. Ten to Eleven. Helge Schneider als Abrissunternehmer Jean-Luc Borovsky au dem filmischen Gesamtwerk Alexander Kluges. Erstausstrahlung: 02.10.2007. VOX. In: Youtube, URL: http://www.youtube.com/watch?v=Cjf21Y19aUQ
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

00 Schneider Abgeschminkt Abrissunternehmer Jean-Luc Borovsky absurd Auswertung durch Datenbanken avantgardistischen Beginn des 20 beobachtet von Johanna Bibliografische Dada dada-avantgardistische dadaistische Lautgedichte DCTP Debord drohende Vermassung eBook Edition Nautilus Eigenart Einordnung der Kunstfigur erfahrbar erhalten Erstauflage im Limes Erstausstrahlung filmischen Gesamtwerk Alexander Freiheit Geisteshaltung gelingt Gesamtwerk Alexander Kluges Gesellschaft des Spektakels GRIN Verlag Hamburg Hausarbeit http://www.youtube.com/watch?v=4F59aNDygXg http://www.youtube.com/watch?v=8TIgmqUZOdw&NR=1 2/2 http://www.youtube.com/watch?v=Cjf21Y19aUQ http://www.youtube.com/watch?v=fu8NAwN38vI http://www.youtube.com/watch?v=HmSHEt103PM http://www.youtube.com/watch?v=rsve9Bej7jU&feature=related 3/3 Information Internet Jagd auf Nihil Johanna Schickentanz Kunst Kunstfigur Helge Schneider lässt Lebensform Lebenspraxis Licht und Grütze Limes Verlag Mainstream mediale Präsenz Nautilus Verlag Nihil Baxter nihilistische Öffentlichkeit performative Auftritte Person Perspektive Peter Bürger politischen Prestige und sozialem Publikum Rezipient Richard Huelsenbeck Schneider als Abrissunternehmer Schwachsinnigkeiten Selbstbestimmten selbstironisch Sinne sowie sozialem Status Spuren des Dadaismus Subkultur Suhrkamp Systeme tatsächlichen Theaterkanal Theatermenschen beobachtet Theorie der Avantgarde Tim-André Elstner Unsinn verantwortungsvolle Verdummung Versuch einer Einordnung versucht Wiederauflage im Nautilus Wirtschaftssystem Witz WWW.GRIN.com Youtube Zeitgeschehen Zeitgeschehnisse zwangsläufig

Bibliographic information