Versuch zur Beschreibung des Kommunikationsrahmens einer ausgewählten Zielgruppe: eine Pilotstudie

Front Cover
Albert-Ludwigs-Universität zu Freiburg i. Br., 1973 - Sociolinguistics - 477 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

_ Problemformulierung
8
Beschreibung des Beobachtungsrahmens
43
Beschreibung der Zielgruppe
102

7 other sections not shown

Common terms and phrases

Abschnitt aktiv Aktivitätsfelder ALTER1 Analyse analysiert angekreuzt Anteil abgerundet Aussagen außersprachlichen Beobachtungsrahmen Bereich Berichtstag Berufsgruppe Beschreibung besonderes Interesse bestimmten BGKANG bitte Chi2 Chiffren DATA Daten Definition Deutrich ebenda Fazit feminin Fernsehen folgenden formanten formellen Vereinigungen Frage Fragebögen Freizeit FREIZT Frequenz geringes Interesse gesprochener Sprache GOTO Gruppe Häufigkeit IMPARF Indikatoren Informanten Informationen Intentionen Interessengrad Interview jeweils JOO JOO Kapitel 6 Operationalisierung kationsakten KGFOK Kombinationen Kommu Kommuni Kommunika Kommunikation Kommunikationsakte Kommunikationsgegenstand Kommunikationspartner Kommunikationsrahmen Kommunikationsverhalten kommunikativen Verhaltens Komplex Kontakt Korpus KURZWORT Bedeutung Fre lich Lochkarten maskulin Merkmale Merkmalsausprägungen Mitglieder der Zielgruppe möglich NISIM öffentlichen Ortsklasse Partner Partnergenus persönlich PFEM PIMMER PMASK Primärgruppe PRINT quenz Rang Redekonstellation Redekonstellationstypen RK-Typ Rollenverhalten Sicherheitsgrenzen Situation situative Rolle Sozialdaten Soziale Rolle Soziolinguistik Soziologie soziophysischen Umgebung speziellen sprachlichen Sprachverhalten Sprechen Standardsprache Steger Stichprobe Tabelle Teilnehmer TEMFIX Textlinguistik Thema thematische Großklassen Themen Themenklassen tionsaktes Übersicht überwiegend unserer unterschiedliche Untersuchung verbale Verhaltensformen verschiedenen WOHNG Zuordnung

Bibliographic information