Verwendung der Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung am Beispiel des KMU-Darlehensfonds des Landes Sachsen-Anhalt

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 78 pages
0 Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,7, Hochschule Anhalt - Standort Bernburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Verwendung der Geldmittel aus dem Europaischen Fonds fur regionale Entwicklung in Sachsen-Anhalt. Diese wird am Beispiel des KMU-Darlehensfonds, welcher in der Investitionsbank Sachsen-Anhalt errichtet wurde und derzeit verwaltet wird, untersucht. Dazu beinhaltet diese Arbeit eine Betrachtung der europarechtlichen Rahmenbedingungen und eine Analyse des Wirtschaftsstandorts Sachsen-Anhalt. Darauf aufbauend werden vertragliche Grundlagen zwischen der Investitionsbank und dem Land vorgestellt. Die Auswahl eines revolvierenden Fonds als Finanzierungsinstruments wird unter Zuhilfenahme okonomischer Kriterien gepruft. Auf Basis der Kreditvergabe aus verschiedenen Produkten aus dem KMU-Darlehenfonds kann auf die wirtschaftliche Bedeutung im Bundesland geschlossen werden. Eine Bewertung des Finanzierungsinstruments im Hinblick auf den Konvergenzprozess der EU schliet sich an. Zum Abschluss setzt sich die Autorin kritisch mit ausgewahlten Problemen, welche sich im Verlauf der Themenbearbeitung herausstellten, auseinander.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

A Einleitung
1
Analyse des Wirtschaftsstandorts SachsenAnhalt
7
Rahmen der Programmplanung
13
Produkte der Investitionsbank SachsenAnhalt
32
Probleme in der Praxis
39
Bewertung
46
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Altmarkkreis Salzwedel Arbeitsplätze aufgrund ausgereicht Auswirkungen Bereichsausnahme Besicherung besteht Bruttoinlandsprodukt Bundesländern Burgenlandkreis Darlehen Darlehensfonds Darlehensnehmer Deutschland EAGFL-A effizient EFRE-Mittel Einsatz ESRI EU-Kommission EURIBOR Europäischen Fonds Europäischen Union Existenzgründer Finanzierung Finanzierungsvereinbarung Fonds für regionale Fondsvermögen Fondsverwalter Fondsvolumen Fördergelder Fördermittel Förderperiode 2007 Förderung gefördert gemäß gesamtwirtschaftlichen Geschäftsbesorgungsvertrag Gewerbe Gewichtung der Prioritätsachsen Hausbank Höhe Hrsg Indikator Innovation Insolvenz intertemporalen Optimierung Investitionen Investitionsbank Sachsen-Anhalt Jahr KMU-Darlehensfonds KMU-Status Kofinanzierung Kohäsionspolitik Kommission Konvergenz Kredit Kreditinstitut Kreditnehmers Kreditrationierung Landes Sachsen-Anhalt Lissabon-Strategie marktübliche Sollzinssatz Marktversagen Mitgliedsstaat muss n+2-Regel Nachhaltige NSRP NUTS II-Regionen online im Internet Operationelles Programm Periode primären Sektor Projekte Rahmen Rating Rechtsvorschriften im öffentlichen regionale Entwicklung Regionale Wettbewerbsfähigkeit Regionen revolvierenden Fonds Rückflüsse Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt 2007 Sachsen-Anhalt WACHSTUM Schuldner sodass soll staatliche Beihilfen Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Strukturbeitrag Strukturfonds Subventionswert Unternehmen in Schwierigkeiten Vergabe Verordnung EG Vorhaben Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung Wirtschaft Ziel Zinsderivate Zinssatz Zugriffszeitpunkt Zuschüssen

Bibliographic information