Vollendung des europäischen Binnenmarktes im Verkehrssektor: 2. Symposium, 16. März 1989 : Vorträge, Zusammenfassung der Diskussionen, Materialien zum Verkerhrs- und Nutzfahrzeugmarkt

Front Cover
Verband der Automobilindustrie, 1989 - Europe 1992 - 126 pages
0 Reviews
Politische Rahmenbedingungen für den gemeinsamen Verkehrsmarkt - Deregulierung des Verkehrsmarktes - EG-Binnenmarkt und Enwicklung der Verkehrsnachfrage - Erfahrungen mit der Verkehrsmarktderegulierung in den USA, in Grossbritannien.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Anhänger Ausland Automobilindustrie Bahn Bereich bereits Brüssel bundesdeutsche Bundesrepublik Deutschland Deregulierung deutschen EG-Binnenmarkt EG-Kommission EG-Länder EG-Staaten Eisenbahn entsprechende Entwicklung Europäischer Binnenmarkt Fahrzeuge Firmen Frankreich Freight Gerd Aberle gesamten Gesamtgewicht Gewerblicher Verkehr gibt grenzüberschreitenden Verkehr Großbritannien große Grund Güterfernverkehr Güterkraftverkehrs Güterkraftverkehrsunternehmen Güterverkehr Herausforderung Herr Hinz heute hohe insgesamt internationalen Verkehr Jahre Kabotage Kabotage-Regelung kombinierten Verkehr könnten Kraftfahrzeugsteuer Ländern lhnen Liberalisierung lich lnformationen lnfrastruktur lnstitut lntegration lnteresse Logistik ltalien Markt Marktanteil Marktordnung Mitgliedstaaten möglich muß Nachfrage nationalen neue Niederlande Nutzfahrzeuge Politik Probleme Prof Prognosen Prozent Rahmenbedingungen Rainer Willeke restriktiven rollende Landstraße Sattelanhänger Schweiz Sicht Spanien spanischen Spedition Straße Straßengüterfernverkehr Straßengüterverkehr Straßenverkehr Symposium Szenario Territorialitätsprinzip Transport Transportleistung Transportsektor Transportunternehmen Transportwirtschaft Umwelt United Parcel Service unserer Verbandes Verbandes der Automobilindustrie vergriffen Verkehrsaufkommen Verkehrsmarkt Verkehrsmarktordnung Verkehrspolitik Verkehrsträger Verlader viele volkswirtschaftlichen Vollendung Wachstum Werkverkehr wesentlichen Wettbewerb Wirtschaft Zahl Zugmaschinen Zukunft zunehmend Zusammenfassung der Diskussion zwei

Bibliographic information