WM 2006 - Hoffnungen und Befürchtungen

Front Cover
GRIN Verlag, Mar 30, 2006 - Business & Economics - 15 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,6, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim, 1 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird ein Studienkonzept entwickelt, mit dem die Hoffnungen und Befürchtungen bzw. die Einstellungen und Meinungen der deutschen Bevölkerung zur WM 2006 erforscht werden sollen. Die Arbeit ist zwar fiktiv, jedoch könnte die Umfrage in der Realität durchgeführt werden.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

2.2 Auswahl 2006 in Deutschland 4.2 Konstruktion 4.3 Auszüge 5.1 Pretest-Techniken Antworten Antwortmöglichkeiten Arten von Fragen Auftraggeber Aufwand Auswahl der Datenerhebungstechnik Auswahl der Pretest-Technik Auswahl der Untersuchungspersonen Auswahl des Datenerhebungsverfahrens Auswahlgesamtheit Auswertung Auszug Teil befragte Person Befragung durchgeführt Befragung eignet Datenerhebung deutschen Nationalmannschaft eBook eher zu q Elemente Empirische Sozialforschung Ergebnisse Euphorie festgelegt FIFA WM Fragebogenentwicklung Fragestellung Fußball Weltmeisterschaft 2006 Fußballbegeisterung geschlossene Fragen Gewinnspiel GRIN Verlag Großereignis Grundgesamtheit gut strukturiert gutes Gastgeberland halboffene Frage Hoffnungen und Befürchtungen Inhaltsanalyse Interviewer kognitiven Konstruktion des Fragebogens Menschen möglich Nationalgefühl und wirtschaftlichen neues Nationalgefühl Organisationskomitee persönlich-mündliche Befragung positive Stimmung Post-Interview-Probing postalischen Befragung Pretest q q q q stimme eher q stimme überhaupt q stimme voll Rücksenden des Fragebogens Schnell/Hill/Esser 2005 schriftliche Befragung sozialwissenschaftliche Daten Standardbeobachtungstest standardisierte Befragung Stichprobe gezogen stimme voll Teilerhebung telefonische oder persönlich-mündliche Terroranschläge verbessert verständlich und gut Verständlichkeit der Fragen vorgegeben vorliegen Wahlberechtigten Personen Weltereignis kann Deutschland wirtschaftlichen Aufschwung verschaffen Wirtschaftskrise WWW.GRIN.com

Bibliographic information