Wahrheit und Dichtung in Fritz Reuter's Werken

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2012 - 252 pages
0 Reviews
Bis heute gilt Fritz Reuter (1810 - 1874) als einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Schriftsteller der niederdeutschen Sprache. Gustav Raatz nun hat sich die in Reuters Werken vorkommenden Pers nlichkeiten genauer vorgenommen und festgestellt, dass es Reuter geschickt verstanden hat, erfundene und reale Charaktere zu mischen. Wer mit Reuters Werken vertraut ist, wird von den von Raatz hier pr sentierten Ergebnissen nicht selten berrascht sein. Sorgf ltig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1895.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Stromtid
1
Fritz Triddelfilz
12
Lütt Akzeffer und Doktor So un So
16
Zamel Pomuchelskopp un fin Häuning
22
Rudolf Kurz
31
Schuster Hanne Bank
38
Rektor BaldrianSchäfer
44
Bürgermeister Reuter
52
Bäcker Witt
81
Stadtdiener Luth
87
Festungstid
93
Kapteihn
100
Der Erzbischof a es
107
Don Juan
123
Toll Schamberg Löffler und Bartels
131
H mann
135

Kitte Rich 83
53
Unkel Here
58
De Uhrenmaker Droi
64
Mamsell Westphalen
68
Möller Voß
75
Vorbemerkung
142
Dörchläuchting
148
Hofpoet Kägebein
155
Bäcker Schultsch
159
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information