Wahrnehmung im Kindergarten: (Projektarbeit zum Thema)

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 64 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 2,4, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Projektarbeit zum Thema Wahrnehmung. Wahrnehmung ist gerade in der heutigen Zeit sehr wichtig zu fordern, da in unserer Gesellschaft wenig Zeit dafur ist individuelle Erfahrungen mit den Sinnen zu erleben, oftmals sind die Rahmenbedingungen nicht gegeben. Die vorhandene Situation in der Praxis ist wichtig fur die Wahl des Projektes. Grundsatzlich sollte der Erzieher sich an den Interessen und Bedurfnissen der Kinder orientieren. Fur die Planung des Projektes ist die theoretische Auseinandersetzung der Hintergrunde zum Thema notwendig. Das ausgewahlte Thema Wahrnehmung, bedeutete fur mich die Auseinandersetzung mit folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Welche Bereiche gehoren dazu? Was sind Wahrnehmungsstorungen? Wie erkenne ich diese Storungen? Welche Forderungsmoglichkeiten gibt es? Vor allem sollte im Vorfeld die Auseinandersetzung mit den Zielen stattfinden.(Was soll erreicht werden, Forderungen, Erweiterungen) Projekte in der Grossenordnung sollten gut vorgeplant sein und sorgfaltig abgesprochen werden. Ein grosser Schwerpunkt sollte auch das eigene Erzieherverhalten sein, da stets eigenes Verhalten und Handeln uberpruft werden muss. Vor allem Spontaneitat und Flexibilitat, Planungen zu andern sollten berucksichtigt werden, da sich die Ist Situation der Kinder taglich andern kan
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Ziele des naturnahen Erlebnisraum
15
Strukturplanung der praktischen
18
Reflexion
21
Literatur
25

Common terms and phrases

Popular passages

Page 3 - Bei der Aufmerksamkeit handelt es sich um einen Prozess der mitbestimmt, welche lnfos zur Verarbeitung ausgewählt werden und so zu unseren Brennpunkt unserer Aufmerksamkeit, als Reiz, werden.

Bibliographic information