Wann war das noch?

Front Cover
epubli, Feb 24, 2012 - Fiction - 200 pages
0 Reviews
Das weiße Zimmer: Die Einlieferung in ein Klinikum mit dem Verdacht auf Krebs. Die Angst, das Umfeld, und mein Verständnis für das betreuende Personal. Berlin 1986: Impressionen in Ostberlin. Der Tanz der Fische: Die Begegnung mit einer jungen Frau an einem Brunnen vor einer Kirche, nach einem Konzert. Diese Begegnung endet später, weil sie keine Bindung eingehen kann. Sie beschreibt ihre Gründe in einem langen Brief. Sazbugr: Meine Gedanken, ob ich hier leben möchte? Trollhans ist tot: Die Erinnerungen an einen toten Jugendfreund. Meine Begegnung im Englischen Garten in München: Durch einen Fahrradunfall lerne ich ein junges Mädchen kennen, das später ein tragisches Ende nimmt. Warum: Das Warten auf einen Anruf. Das Abschiedsgeschenk: Ein Geschenk für sie und eins für ihn. Beide sollten erst geöffnet werden, wenn sie sich getrennt haben, um die Spannung zu erhöhen. Die Blau Blume: Gefunden in einem Klostergarten und auf das Grab einer Freundin gepflanzt. Das endlose Waten auf Annetta: Gedanken in der Wartezeit vor dem Haus einer Freundin und die Begegnung mit fremden Menschen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Das weiße Zimmer
9
Berlin 1986
51
Salzburg
90
Meine Begegnung im Englischen Garten
103
Warum?
118
Die blaue Blume
134
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information