Warum gehen, wenn du tanzen kannst

Front Cover
Goldmann Verlag, Sep 5, 2011 - Self-Help - 384 pages
0 Reviews
Manchmal muss man um die ganze Welt reisen, um bei sich selbst anzukommen

Sophia, 32, dynamisch und erfolgreich als Modedesignerin, scheint auf Anhieb alles zu gelingen. Aber das Leben auf der Überholspur und eine konfliktreiche Beziehung bringen sie an den Rand des Zusammenbruchs. Mithilfe von Matteo begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise voller Überraschungen. Venedig, Amazonien, eine verzweifelte Liebe und die Suche nach ihrem Vater lässt sie schließlich bei sich selbst ankommen ... und bei der Erkenntnis, dass sie nur so ihren Mitmenschen mit Empathie begegnen kann.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Neununddreißig
Vierzig
Einundvierzig
Zweiundvierzig
Dreiundvierzig
Vierundvierzig
Fünfundvierzig
Sechsundvierzig

Sieben
Acht
Neun
Zehn
Elf
Zwölf
Dreizehn
Vierzehn
Fünfzehn
Sechzehn
Siebzehn
Achtzehn
Neunzehn
Zwanzig
Einundzwanzig
Zweiundzwanzig
Dreiundzwanzig
Vierundzwanzig
Fünfundzwanzig
Sechsundzwanzig
Siebenundzwanzig
Achtundzwanzig
Neunundzwanzig
Dreißig
Einunddreißig
Zweiunddreißig
Dreiunddreißig
Vierunddreißig
Fünfunddreißig
Sechsunddreißig
Siebenunddreißig
Achtunddreißig
Siebenundvierzig
Achtundvierzig
Neunundvierzig
Fünfzig
Einundfünfzig
Zweiundfünfzig
Dreiundfünfzig
Vierundfünfzig
Fünfundfünfzig
Sechsundfünfzig
Siebenundfünfzig
Achtundfünfzig
Neunundfünfzig
Sechzig
Einundsechzig
Zweiundsechzig
Dreiundsechzig
Vierundsechzig
Fünfundsechzig
Sechsundsechzig
Siebenundsechzig
Achtundsechzig
Neunundsechzig
Siebzig
Einundsiebzig
Zweiundsiebzig
Begriffe der Gewaltfreien Kommunikation GfK
2 Grundlegende Annahmen der GfK
4 Einige Aspekte und Annahmen der GfK die im Roman veranschaulicht werden
Botschaft der Autorin
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Anne van Stappen ist Ärztin und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Sie hält Vorträge und gibt Workshops zur Konfliktbewältigung.

Bibliographic information