Was hat der Mozart in uns mit mentalem Training zu tun?

Front Cover
GRIN Verlag, Oct 1, 2005 - Music - 19 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Folkwang Universität der Künste, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen dieser Hausarbeit soll geklärt werden, was der Begriff „Mozart in uns“ beinhaltet, und inwiefern mentales Training auf den entsprechenden Bereich unseres Wesens als Musiker und Künstler einwirken kann. Die Tatsachen und Theorien, welche ich hier anführe, basieren im Wesentlichen auf den beiden Büchern Der Mozart in uns - the inner game of music von Barry Green und Tim Gallwey und Zen in der Kunst des Bogenschießens von Eugen Herrigel. Diese beiden Bücher sind Klassiker auf dem Fachgebiet des mentalen Trainings in der Kunst bzw. in der Musik. Diese Arbeit wird sicherlich subjektive Ansichten enthalten, da der Begriff „Mozart in uns“ sehr weit ausgelegt werden kann. Mit der Arbeit möchte ich weniger in der Form eines Ratgebers, wie es der Mozart in uns ist, bleiben, sondern einen Blick auf die psychologischen Zusammenhänge werfen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information