Was ist Wi-Fi? (Wireless Fidelity)

Front Cover
GRIN Verlag, Apr 13, 2004 - Technology & Engineering - 23 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Nachrichtentechnik / Kommunikationstechnik, Note: 1,7, Technische Universität Ilmenau (Theoretische und Technische Informatik), Veranstaltung: Hauptseminar Informatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon seit Jahren weisen lokale Netzwerke eine tragende Rolle in der technischen Infrastruktur von Unternehmen, Industriebetrieben, öffentlichen Einrichtungen und privaten Haushalten auf. Jedoch ist der Aufbau solcher Netzwerke mit Hilfe von Kabeln oft sehr teuer beziehungsweise auch unmöglich. Deshalb gewinnen drahtlose Netzwerke immer mehr an Bedeutung. Jedoch ist die Forschung und Entwicklung dieser noch lange nicht abgeschlossen. Natürlich müssen Standards in diesem Bereich erschaffen werden. Dieser Aufgabe hat sich seit 1999 die Wireless Ethernet Compatibility Alliance angenommen und im Gebiet drahtloser Netzwerke den Wi-Fi-Standard begründet. Diese Arbeit behandelt diesen Standard und erläutert diesen hinsichtlich seiner Entstehung, seinem Inhalt sowie seiner Funktionsweise. Weiterhin werden Sicherheitsaspekte und Aspekte der Zukunft diskutiert. Die Abkürzung „Wi-Fi“ ist eine Abwandlung von Hi-Fi (High Fidelity) und bedeutet Wireless Fidelity, zu Deutsch etwa kabellose Treue. Dieser Name wurde durch die im Jahre 1999 gegründete Wireless Ethernet Compatibility Alliance (WECA) geprägt, welche seit Oktober 2002 Wi-Fi Alliance heißt. Als Grund für die Namensänderung nannte man die weltweite Verbreitung und den Bekanntheitsgrad des Begriffes „Wi-Fi“. Die Wi-Fi Alliance hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Wi-Fi - Standard, die Interoperationalität zwischen Wi- Fi - Produkten und die korrekte Implementierung der Komponenten in den Produkten zu sichern. Es müssen also alle Produkte, welche das Logo „Wi-Fi“ nutzen möchten, von der Wi-Fi Alliance zertifiziert werden. Heute hat die Wi-Fi Alliance 205 Mitglieder in Form von Unternehmen. Es gibt über 915 von der Wi-Fi Alliance zertifizierte Produkte. Doch was ist nun eigentlich Wi-Fi? Hinter dem Begriff Wi-Fi verbirgt sich nichts anderes als ein eingängiger Name des Standards 802.11b, auch bekannt unter dem Namen Wireless-LAN oder AirPort. Wi-Fi beschreibt also einen Standard der drahtlosen Netzwerktechnologie. Im Folgenden wird der 802.11b Standard näher erläutert, weiterhin sollen Sicherheitsaspekte, Probleme und Konkurrenztechnologien diskutiert werden.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
13 Übersicht der wichtigsten 80211 Standards
1
22 Funktionsweise WLAN
2
23 Hot Spots
3
24 Sicherheit im WLAN
5
25 Einige Vor und Nachteile von WLAN
9
Einsatzmöglichkeiten von WLAN
10
Weitere drahtlose Technologien
11
42 Einige Möglichkeiten und Dienste von UMTS
13
43 UMTS als Konkurrenz von WLAN?
14

Common terms and phrases

Bibliographic information