Was ist dem Bürger zuzumuten?: Sprachpflege im 21. Jahrhundert

Front Cover
Peter Lang, 2009 - Foreign Language Study - 164 pages
0 Reviews
Zur Kultur der Sprache geh rt Sprachpflege, mit der Sprachpflege in unserer Zeit besch ftigt sich dieser Band. Quellen sind vor allem regionale Zeitungen, also Texte, mit denen der normale B rger in Ber hrung kommt. In dieser Arbeit werden dazu bestimmte Textsorten sowie einige sprachliche Erscheinungen untersucht.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorbemerkungen
7
Spezielle sprachliche Erscheinungen
112

Common terms and phrases

About the author (2009)

Der Autor: Karl-Ernst Sommerfeldt, geboren 1926, hat an den deutschen P dagogischen Hochschulen Erfurt, G strow und Neubrandenburg sowie an der polnischen Universit t Zielona G ra gelehrt. Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Lexik und die Grammatik des Deutschen.

Bibliographic information