Was macht das Gehirn?: Ein Überblick über die neurologischen Evidenzen im Zweitspracherwerb

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 28 pages
0 Reviews
Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 1, 3, Universitat Potsdam (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: Alter und Zweitspracherwerb, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese Arbeit befasst sich mit den neurologischen Evidenzen in Bezug auf das Alter bei Beginn der Erlernens einer zweiten Sprache. Hier wird eine neurowissenschaftliche Studie vorgestellt, die beim Charite Berlin als Dissertation vorgelegt wurde und die wesentliche Standpunkte in diesem Bereich liefert., Abstract: In der vorliegenden Arbeit soll auf die wichtigen Aspekte der neurologischen Evidenzen in Bezug auf das Erlernen der Sprachen naher eingegangen werden. Anhand einiger neurowissenschaftlichen Arbeiten und Studien soll betrachtet werden, wie sich das Alter auf die kortikale Organisation der Sprache auswirkt."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

23 Sätze acquisition high proficiency akademische Texte Alters bei Zweitspracherwerb Areale aktiviert Auswirkung des Alters Avalon Was macht beiden Sprachen Broca-Areals Broca-Zentrum Deutsch seit mindestens deutsche Sprache einzelnen Sprachprozesse Grammatik Ekaterina Avalon Ergebnisse Evidenzen im Zweitspracherwerb fMRT-Studie Grammatik und Semantik grammatikalisch richtig Grammatikalische Veränderungen Grammatiksystem Grauwert GRIN Verlag Gruppe mit spätem gute Sprachkenntnisse Hirnareale Hirnrinde hohem Leistungsniveau Individuums innerhalb des Broca italienischen Vater Jahren jeweilige Sprache Kasus klassischen Sprachareale kognitive Kopfspule befestigt kortikale Organisation late acquisition Lebensjahr erlernt linken Hemisphäre macht das Gehirn Mattscheibe Nervenzellen neurologischen Evidenzen neuronale Plastizität neuronalen Netzwerke neurowissenschaftliche Arbeit niedrigem Leistungsniveau Nitsch in Anstatt Organisation der Sprache Organisation der Verarbeitung parallelem Spracherwerb pragmatisch Probanden sprachen Deutsch psycholinguistische Rindenfelder Satzmaterial semantisch bzw separat oder verstärkt simultan Mehrsprachigen spät erlernte Zweitsprache spätem Spracherwerb späten Mehrsprachigen Sprache(n Sprachproduktion Sprachverarbeitung Sprachverständnis Studie Synapsen verbunden unterschiedliche Auswirkung Unverträglichkeiten Verarbeitung von Grammatik verstärkt aktivierte Areale Wagelaar Wernicke-Areal Wernicke-Zentrum Zweisprachigkeit Zweitspracherwerb GRIN

Bibliographic information