Was w nschen sich Mitarbeiter von ihren Vorgesetzten? ...und wie sieht die Realit„t aus?

Front Cover
Diplomarbeiten Agentur, 2012 - Business & Economics - 80 pages
0 Reviews
Das Verhalten von F hrungskr„ften geh”rt zu den wesentlichen psychosozialen Einflussfaktoren des Arbeitslebens und ist gerade in der Dienstleistungsbranche eine wichtige Pr„misse f r die Qualit„t der Dienstleistung. Das F hrungsverhalten beeinflusst die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter, ihre Gef hle, Einstellung und Verhaltensweisen. Diese Zusammenh„nge werden aus wissenschaftlicher Sicht n„her betrachtet. Somit findet sich das Spannungsfeld aus der Beziehung zwischen Mitarbeiter und F hrungskraft mittelbar in Umsatzzahlen und damit im messbaren Unternehmenserfolg wieder. Eine Aussage, die mehrfach empirisch bewiesen ist und dennoch - Mitarbeiter berichten Unglaubliches! Hinter wohlwollenden Unternehmenszielen und durchdachten Strategien stehen F hrungspers”nlichkeiten, denen es oftmals an grundlegenden menschlichen Qualit„ten mangelt. Im Rahmen der Forschungsarbeit, die auf Pers”nlichkeitsmerkmalen beruht, bewerten Mitarbeiter Verhaltensweisen ihrer F hrungskr„fte. So konnten Pers”nlichkeitsmerkmale ermittelt werden, die den Mitarbeitern besonders wichtig sind und sich auf die Arbeitszufriedenheit auswirken. Die Frage nach grundlegenden F hrungskompetenzen wurde somit beantwortet. Allerdings machen die Abweichungen zwischen den Anforderungen der Mitarbeiter und dem tats„chlichen F hrungsverhalten sehr nachdenklich. Welcher Anspruch von Mitarbeitern aus Dienstleistungsunternehmen an ihre F hrungskr„fte gestellt wird, k”nnen Sie dem vorliegenden Buch entnehmen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Arbeitszufriedenheit
7
Führung
16
Methodik
23
Interpretation
32
Schlussteil
39
Anhang
vi
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

68 Mitarbeiter Abbildung Absentismus aktueller Vorgesetzter setzt Aktuelles Führungsverhalten Allgemeinen dieses Führungsverhalten allgemeinen Wichtigkeit Ansprüche Arbeit Arbeitsbedingungen Arbeitszu Arbeitszufriedenheit beeinträchtigt Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter Aspekte Auswertungsergebnisse Auswirkungen von Arbeitszufriedenheit Autorin geht Beeinträchtigung der Arbeitszufriedenheit Belastungen Betriebsklima bewertet Bewertungskategorie Bruggemann 1974 Dienstleistungsunternehmen eher unwichtig eher wichtig Eigenschaften Eigenschaftskategorien Einstellungen einzelnen Emotionale Stabilität Emotionsarbeit empirischen Extraversion Extrinsisch Fehlt dieses Führungsverhalten Fehlzeiten Fluktuation formuliert Fragebogen Führung Führungserfolg Führungskraft Führungsperson Fünf-Faktoren-Modell Gebert und Rosenstiel Gefühle Gewissenhaftigkeit Herzberg Hygienefaktoren Items könnte Küpers und Weibler Lebenszufriedenheit Leistung Lob und Anerkennung Meinung seiner Mitarbeiter meist gute Laune Mitarbeiter als gleichwertige Mittelwert der Antworten mögliche Motivanreger Motivationstheorie Nerdinger 2011 Neuberger 2002 Neurotizismus Organisation Organisationspsychologie Persönlichkeitseigenschaften Persönlichkeitsmerkmale im Quervergleich positiv Probleme Prozess Qualität respektvoll Rosenstiel 2002 Selbstständigkeit setzt dieses Führungsverhalten sozialen Staatsekretariat Stadler und Spiess Teamentwickler teils/teils trifft eher unwichtig Total Unzufriedenheit Verhalten Verhaltensaspekte Verhaltensweisen Vertrauensentwickler Weinert Wertschätzung wissenschaftlichen Wohlbefinden zeigt Lob zeigt Mitgefühl zitiert nach Nerdinger Zufriedenheit Zusammenhang zwischenmenschlichen Beziehungen

About the author (2012)

Sanela Trnovac wurde 1972 in Stuttgart geboren. Nach 20 Jahren Berufserfahrung als Mitarbeiterin und Vorgesetze in Finanz- und Rechnungswesen verschiedener Unternehmen, wechselte die Autorin ihre berufliche Ausrichtung. Sie widmete sich nunmehr der Personalf hrung und erreichte das Diplom zur Human Ressource Leiterin. Den n„chsten Meilenstein im neuen Berufsfeld setzte die Autorin mit dem Diploma of Advanced Studies in Human Resource Management an der Fachhochschule in Z rich. Aktuell befindet sich die Autorin im Lehrgang zum zertifizierten Business-Coach.

Bibliographic information