Waterfront Development in London

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 25, 2011 - Science - 31 pages
0 Reviews
Werden der Begriff des Waterfront Development und London in einem Satz genannt, so wird bei den meisten der erste Gedanke auf das umgebaute Hafengebiet der Docklands fallen, da dieses Projekt zu einem der spektakulärsten in Europa zählt (vgl. PRIEBS 2004: 4). Neben dem heute wohlbekannten Bürostandort der London Docklands wurde allerdings auch an anderer Stelle der Uferbereich der Themse mit Neubauten und Um- gestaltungen aufgewertet. In den letzten Jahren ist hier vor allem die South Bank – der Uferbereich der Bezirke Southwark und Lambeth – in den Vordergrund des öffentlichen Interesses gerückt. Im Rahmen der Stadterneuerung seit Ende der 1990er wurden auch erstmals diese Gebiete südlich der City of London und der Themse berücksichtigt und besonders hinsichtlich kultureller Projekte gefördert (vgl. NEWMAN & SMITH 2000: 12f.).

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information