Webinterface für die Seminarverwaltung an der Universität Rostock, Institut für Informatik

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 3, 2005 - Computers - 30 pages
In dieser Projektarbeit wird eine Web-Applikation entwickelt, welche eine benutzerfreundliche Oberfläche beinhaltet. Dadurch wird es möglich, dass die erforderlichen Forschungsseminardaten- und Dokumente von jedem Mitarbeiter – überall auf der Welt – veröffentlicht werden können. Das führt zu einer Entlastung des Webadministrators. Anforderungen in der Zielsetzung: • Mitarbeiter müssen aus dem Internet das Forschungsseminar beschreiben können. • Jeder Mitarbeiter darf jedes angelegte Forschungsseminar verändern. • Daraus resultiert, dass der Dozent, wenn er nicht der Mitarbeiter ist, der die Änderung vorgenommen hat, automatisch per E-Mail benachrichtigt wird. • Ein Administrator darf Mitarbeiterdaten verwalten. • Weiterhin darf der Administrator Forschungsseminare anlegen und alle erstellten Daten verändern. • Anmeldung nur für Mitarbeiter des Fachbereiches Informatik • Anzeige der Forschungsseminare automatisch nach Semester sortiert • Dokumente aus dem Dateiupload dürfen nicht in der Datenbank gespeichert werden, sondern müssen auf dem Server abgelegt werden. Erzeugen dynamischer Webseiten: Für das Erzeugen dynamischer Webseiten habe ich mich für PHP entschieden. PHP ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, deren Syntax an die Sprachen C, Java und Perl angelehnt ist. Im Gegensatz zu clientseitigen Skriptsprachen wie JavaScript wird der PHP- Code auf dem Server ausgeführt. Durch die Interpretation mittels Parser des PHP-Codes entsteht eine HTML- Seite, die an den Client zurückgeschickt wird. Der PHP- Code ist in der interpretierten Seite nicht mehr vorhanden, liegt also nur auf dem Webserver, ohne je über das Internet verschickt zu werden. Für die Datenbankanbindung wird das von PHP unterstützte „MySQL“ verwendet.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Administrator ALMA MATER ROSTOCHIENSIS Analyse Arbeitsplanung Qualitätssicherung Anhang unter Abbildung Arbeiten mit Templates Arbeitsplanung Qualitätssicherung Projektrealisierung Auszug Quelltexte Browser Computerprogramm Datei Datenbank Datenbankanbindung Datenelemente DB-Tabelle Dokumente Dozenten Editor Einführung Analyse Arbeitsplanung Einweisung des Webadministrators Entity-Relationship-Modell ER-Modell Erzeugen dynamischer Webseiten eventuellen Fehlersuche Forschungsseminar Forschungsseminardaten Frau Mittel Funktionstest und Abnahme gespeichert graphische Nutzeroberfläche Heiko Neumann ITSK htaccess Hypertext Informatik Information zum Praktikumbetrieb Inhalt Einführung Analyse ISBN JavaScript K-ID Name Vorname Klein Klaus 01234 Klein Petra 54321 Lehrstuhl für Informations Login Macromedia Dreamweaver Maßnahmen zur Qualitätssicherung Mitarbeiter des Fachbereiches Mitarbeiter des Lehrstuhls Mitarbeiterbereich move uploaded_file MySQL Name Vorname PLZ Neumann ITSK 2002 Normalform Nutzerbereich personid PHP-Code Planung der Arbeitsabläufe Programmablaufpläne PAP Projektabschluss Reflektion Anhang Projektarbeit Projektauftrag Projektbeschreibung Projektrealisierung Projektabschluss Reflektion Qualitätssicherung Projektrealisierung Projektabschluss Quelltext relationales Datenbanksystem Scriptsprache Sdatei1 Seminar seminarid Seminarverwaltung Server SHTTP_POST Sjahr2 Smaxdatum Smindatum Smonat Sollwertbeschreibung Universität Rostock Vorhandene Entwicklungssoftware Arbeitsplanung Vorname PLZ Ort Web-Applikation Webserver Zeitplanung Ziele und Nutzenerwartung

Bibliographic information