Wechselwirkungen zwischen Personalentwicklung und Unternehmenskultur

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 92 pages
0 Reviews
Masterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1, Technische Universitat Kaiserslautern (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: TU Kaiserslautern, 51 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Unternehmenskultur aus drei Perspektiven, die sich letztlich in Eine fugen. Die Arbeit wurde 2oo3 fur den Bachelor abgegeben und ist zum 30.09.2005 als Master-Arbeit anerkannt worden und mir "1" bewertet., Abstract: In dieser Arbeit soll an konkreten Beispielen der Beitrag der Personalentwicklung zur Verbesserung der Unternehmenskultur ausgelotet werden. Dies kann bei der Komplexitat des Themas nur ausschnitthaft gelingen. Anhand der von uns gewahlten einfachen, z.T. banal erscheinenden Beispiele aus dem Arbeitsalltag soll gezeigt werden, welche Moglichkeiten bestehen, seitens aktiver Personalentwicklung innovative Unternehmenskultur zu fordern und dem Ziel wertorientierter Unternehmensfuhrung (im eigentlichen Sinne) einen kleinen Schritt naher zu kommen. Interessant an der Arbeit ist allein schon ihre Entstehung: drei Autoren aus drei sehr unterschiedlichen Branchen befassen sich mit Unternehmenskultur und beobachten gezielt die Kultur im eigenen Unternehmen, der eigenen Organisation. Sie bieten sich gegenseitig eine Reflektionsflache und erkennen in der Diskussion und vor allem im Schreiben, wie stark sie in ihrer je eigenen Kultur verwurzelt sind. Somit ist eine grundlegende Voraussetzung fur die Analyse von Unternehmenskultur erfullt: die Beteiligung externer Beobachter, um blinde Flecken weitgehend auszuschalten. Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich somit nicht nur abstrakt mit Unternehmenskultur oder analysiert bestimmte Unternehmen oder Organisationen. Ihre Erstellung selbst war ein Akt der Erkenntnis uber kulturelle Zusammenhange, die pragende Kraft von Gruppe, Unternehmen bzw. Organisation, Branche und Gesellschaft.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information