Wege zum sozialen Frieden in Europa: Beiträge des internationalen Kongresses in Osnabrück, 11.-14. November 1998

Front Cover
Klaus Busch
Secolo, 1999 - Europe - 383 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

80er Jahre Afrika Akteure Arbeit Arbeitgeber Arbeitnehmer Arbeitsbeziehungen Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkt Arbeitsmarktpolitik Arbeitsmigration Arbeitsplätze Aspekt aufgrund Bedeutung Beispiel Bereich Beschäftigung Beschäftigungspolitik besonders Betrieben demokratische deutlich deutschen Deutschland Dialog direkt einigen Einkommen Entwicklung ersten Europäische Betriebsräte Europäische Kommission Europäischen Union europäischer Ebene European Flexibilität Flüchtlinge Form Frage Fremdenfeindlichkeit Gegenfinanzierung gemeinsame Geringfügige Beschäftigung Gesellschaft Gewerkschaften gibt Globalisierung großen Haushalte Herausforderung heute hohen insbesondere institutionellen Integration internationalen Kommission Konflikte Kongreß könnte kulturellen Ländern lich Lohn Lohnpolitik Markt Maßnahmen Migration Mitgliedstaaten Modell möglich muß nationalen Nationalstaaten neoliberalen neue Niedriglöhne notwendig OECD öffentlichen ökologische ökonomischen Organisationen Osnabrück osteuropäischen Politik privaten Probleme Prozeß Rahmen Recht Regierung Rolle rung schaft schen Schweden Sektor sowie Sozialdialog sozialen Frieden sozialen Sicherung Sozialpartner Sozialpolitik Sozialprotokoll Sozialstaat Staaten stärker Steuern Strategie supranationalen Systeme Tarifautonomie Tarifpolitik Tarifvertrag Teil Umwelt unserer Unternehmen Unterschiede Verantwortung Verbindung Vereinbarungen Verhandlungen verschiedenen viele Wachstum Währungsunion weniger wichtige Wirtschaft Wirtschaftspolitik Wohlfahrtsstaat zentralen Ziel Zukunft zunehmend Zusammenhang

Bibliographic information