Weht der "Wind" in der Presse? Eine inhaltsanalytische Untersuchung der Windenergie-Berichterstattung in ausgewählten Medien von 1998 bis 2002

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 128 pages
0 Reviews
Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen (Institut fur Kommunikationswissenschaft und Medienforschung), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Wind - himmlisches oder teuflisches Kind? In Deutschland hat sich die Windkraft in den letzten 10 Jahren boomartig entwickelt und scheint von den regenerativen Energietragern der hoffnungsvollste Stromproduzent. (Staiss, 2001, S. 4) Den Grundstein fur die Forderung der regenerativen Energien und der kommerziellen Windenergienutzung hat die Regierung Kohl mit dem Stromeinspeisegesetz (StrEG) vom Januar 1991 gelegt. Abgelost wurde dieses Gesetz am 01. April 2000 durch das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG), das als richtungsweisend fur die neue europaische und globale Energiepolitik gilt. (BMU, Juli 2002, S. 2-3) Das Ziel des EEGs ist es, (...) den Beitrag Erneuerbarer Energien an der Stromversorgung deutlich zu erhohen, um entsprechend den Zielen der Europaischen Union und der Bundesrepublik Deutschland den Anteil Erneuerbarer Energien am gesamten Energieverbrauch bis zum Jahr 2010 mindestens zu verdoppeln." (Salje, 2000, S. 85) Damit dieses Ziel erreicht werden kann, garantiert das EEG den regenerativen Erzeugern eine Stromeinspeisung zu einem gesetzlich festgesetzten Abnahmepreis. (BMU, Januar 2002, S. 12)"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Der Wind startet durch
4
Die Methode lnhaltsanalyse
29
Ergebnisse der WindenergieUntersuchung
43
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

100 Prozent Abweichungen von 100 Akteure allgemein Anwohner Argumente Artikel Aspekte Atomausstieg Ausbau off-shore Ausgewogenheit Ausstieg Basis Berichterstattung bestätigt Brosius Bundesministerium für Umwelt Bundesverband Bürgerinitiativen Bürgerproteste Codebuch codiert Einfluss Energiepolitik Energieversorgung Energieversorgungsunternehmen Entwicklung Ereignisse erneuerbaren Energien Focus Focus MZ ST Forschungsfrage Geplanter Ausbau Gesamt Größe Gruppe in betreffender Häufigkeiten inhaltliche Jahr Journalistische Darstellungsform Kepplinger Kernenergie Kernenergieausstieg Klimaschutz Kontroverse Kreuztabelle Leserbriefe lnhaltsanalyse Mathes Medien Medienpräsenz Meinung Möglicher Nutzen Möglicher Schaden Nachrichten Nachrichtenfaktoren Nachrichtenselektion Nachrichtenwert Nachteile Naturschutz negative off-shore Off-shore Anlagen on-shore Operationalisierung Opportunen Zeugen Politik positiven PreussenElektra Prozent sind rundungsbedingt Publizistik redaktionellen Linie regenerativen Energien regionalen Regionalzeitungen Sonstige Spiegel Focus MZ Spiegel und Focus Stader Tageblatt stärker Stichprobe Strommarkt SZ FAZ Taz Taz Spiegel Focus Teilforschungsfrage Tendenz Thema Themen Themenaspekte Umwelt Umweltaspekte Unparteilichkeit Untersuchung Urheber V\fie V\find V\findenergie V\findenergie-Berichterstattung V\findkraft V\findparks Variablen Vielfalt Vwndenergie Windanlagen Windenergie Windenergie-Berichterstattung Windkraft Windkraftanlagen windkritische Windmüller Windparks wirtschaftlichen Zusammenhang

Bibliographic information