Wenn wohnen krank macht: Schadstoffe erkennen, beseitigen, vermeiden

Front Cover
Südwest Verlag, Nov 20, 2009 - House & Home
0 Reviews
Gesunde, reine Luft in der Wohnung???? Eher nein, denn Möbel, Baustoffe, Elektroartikel, Zimmerpflanzen, Textilien, Schuhe, Kinderspielzeug und Putzmittel sorgen für einen bunten Schadstoff-Cocktail. Symptome wie Kopfschmerzen, Allergien, Schwindelgefühl, Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Schleimhautreizungen sind mögliche Folgen von schadstoffbelasteter Luft im häuslichen Bereich.

Dieses Buch hilft dem Laien, potentielle Gefahren erkennen und möglichst realistisch einschätzen zu können. Es bietet einfache, gut umsetzbare Lösungsvorschläge, nennt die Gütesiegel und wie verlässlich sie sind und nennt Adressen von Baubiologen und Labors.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Formaldehyd
Kunststoffe
Biozide
Flammschutzmittel
Farbstoffe und Hilfsstoffe
Schimmel
Legionellen
Schwermetalle
Asbest
Nanopartikel
Künstliche Mineralfasern KMF
Radioaktivität ist überall
Stress durch Strom
Gefährliche HandyStrahlung?
Energieausweis
Fenster
Asbestzement
Mauerrisse
Fertighäuser
Feuchte Keller trocken legen
Radon
Heizkörpernischen
Elektrospeicherheizungen
PVCBöden
Parkett
Laminat
Betten und Matratzen
Teppichböden
Elektrosmog
Küchenmöbel
Armaturen
Fliesen und Linoleum
Fugendichtstoffe
Computerarbeitsplatz
Laserdrucker und Kopierer
Telefon und Handy
Kindermöbel
Spielzeug
Korkböden
Tipps zum Dachausbau
Dachschäden
Holzschädlinge
Amtliche und technische Zeichen
UmweltDeklarationen und Qualitätszeichen
SchadstoffPrüfzeichen im Baubereich
Spezielle Siegel
TestKits
Laboradressen
Verbraucherberatung
Baubiologie
Verbände und Organisationen
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2009)

Thomas Schmitz-Günther war von 1989 bis 2002 beim ÖKO-TEST-Magazin in verschiedene Leitungsfunktionen tätig, u.a. als Chefredakteur der Fachzeitschrift "ÖKO-HAUS". Seit 2002 arbeitet er in Neckargemünd bei Heidelberg als freier Journalist und bauökologischer Berater und führt die Geschäfte des Öko-Bauverbandes "natureplus".

Bibliographic information