Wer Böses sät: Thriller

Front Cover
Blanvalet Taschenbuch Verlag, Mar 19, 2012 - Fiction - 480 pages
0 Reviews
Schmerz ist die einzige Sprache, die sie kennen ...

Seit seine Frau von einem seiner Patienten erdrosselt wurde, arbeitet der Psychiater François Marchand als Profiler und unterstützt die Polizei dabei, eine Reihe von blutrünstigen Morden aufzuklären. Gemeinsam mit der jungen Polizistin Julia Druot macht er sich auf die Suche nach einem Killer, dessen Wahnsinn keine Grenzen kennt. Um ihn zu stoppen, müssen sie in die Cyberwelt skrupelloser Jugendlicher eintauchen, die ihre Fantasien von Schmerz und Gewalt nicht nur online ausleben ...

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
Section 2
Section 3
Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25
Section 26

Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 27
Section 28
Section 29
Section 30
Section 31
Section 32
Section 33
Section 34
Section 35
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Olivier Descosse wurde 1962 in Marseille geboren, wo er heute wieder lebt. Er arbeitete als Anwalt in Paris und in den USA. "Die Spur des Korsen" ist der dritte Roman einer Serie von Kriminalromanen um den ungewöhnlichen und faszinierenden Leutnant Paul Cabrera.

Bibliographic information