Wer ist hier der Schlaumeier

Front Cover
satzweiss.com-chichili agency, Oct 10, 2011 - Fiction - 67 pages
0 Reviews
Skurrile Geschichten von Hunden und ihren Menschen. --- Thomas Riepe, Hundebuchautor und Verfasser zahlreicher Fachpublikationen, ist in seinem Hauptberuf Hundepsychologe. In dieser Rolle tritt er als Vermittler auf, wenn es zwischen Hunden und Menschen Probleme gibt. Während seiner Arbeit wird er mit zahlreichen Begebenheiten konfrontiert, die teilweise amüsant, manchmal aber auch traurig und oft skurril daherkommen: das Frauchen, welches Modeaccessoires trägt, die ihren Vierbeiner verunsichern; der Hund, der sich aus den Erziehungsversuchen seiner Besitzer ein Spielchen macht, welches ihm Spaß bereitet, seine Menschen jedoch verzweifeln lässt; und schließlich der freundliche Rüde, dessen Herrchen sich als Chef darstellt, aber vom kleinsten Matsch in die Knie gezwungen wird. Das Buch schildert Fälle aus der täglichen Praxis. Der Autor erzählt sie in humorvoller Weise, ohne jedoch zu vergessen, auf die ernsten Fragestellungen der Hundeerziehung in der heutigen Zeit einzugehen. Die Lektüre ist als gute Unterhaltung geeignet. Aber sie erfüllt genauso den Anspruch, dem Hundehalter schlüssige Erklärungen und Hilfen für den verständnisvollen Umgang mit seinem eigenen Hund zu liefern.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2011)

Zapf: Zapf, 1980 in Berlin geboren, studierte Kunst und Deutsch auf Lehramt und merkte bald, dass er lieber Spuren auf Papier als Noten in Heften hinterlässt. Seit dem Studium ist er als freischaffender Illustrator im Jugend- und Kinderbuchbereich tätig. Zapf lebt derzeit am Bodensee. Thomas Riepe: Thomas Riepe ist Hundepsychologe, Tierjournalist und Autor zahlreicher Fachartikel und Bücher.

Bibliographic information