Werbepolitische Entscheidungen anhand des Prozessmodells der Werbeplanung am Beispiel der LAFOS Land und Forst Service GmbH

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 3, 2008 - Business & Economics - 29 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Hamburger Fern-Hochschule, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist die praxisbezogene Darstellung der Planung und der Gestaltung des Kommunikationsinstrumentes Werbung. Der Praxisbezug wird zu der Firma LAFOS Land und Forst Service GmbH (LAFOS GmbH) vollzogen. Die LAFOS GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen in verschiedenen Bereichen der Land- und Forstwirtschaft sowie dem Immobilienmanagement. Sie ist mit mehreren Geschäftsstellen bzw. Standorten in den fünf neuen Bundesländern vertreten. Zunächst werden die allgemeinen Grundlagen der Kommunikationspolitik und die möglichen Instrumente dargestellt. Daran anschließend wird das Kommunikationsinstrument Werbung theoretisch betrachtet, wobei auch psychologische Aspekte der Werbung berücksichtigt werden. Im Anschluss daran werden anhand des Prozessmodells der Werbeplanung werbepolitische Entscheidungen für die LAFOS GmbH erarbeitet. Nach einer Vorstellung der Firma findet eine Analyse der Ausgangssituation statt. Am Praxisbeispiel LAFOS GmbH wird dann die Transformation der Werbebotschaft bis hin zum Entwurf eines Flyers, wie er in der Praxis Verwendung finden kann, vollzogen. Mit der Werbewirkungskontrolle sollen Möglichkeiten verdeutlicht werden, ob und wie sich Investitionen in Werbung amortisieren. Im weiteren Verlauf soll untersucht werden, welchen Stellenwert Werbung in der LAFOS GmbH momentan besitzt und wie dieser in der Zukunft weiterentwickelt werden kann. Es soll aufgezeigt werden, welche Kommunikationsinstrumente in der Kommunikationspolitik der LAFOS GmbH integriert werden können und wie diese aufeinander abgestimmt sein sollen. In der Schlussbetrachtung soll bewertet werden, wie die Kommunikationspolitik und speziell das Kommunikationsinstrument Werbung in die Praxis umgesetzt werden kann.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung angebotenen Dienstleistungen Anwendung finden Außenwerbung Bauüberwachung besteht Betrieben der LAFOS Betriebsleiter Betriebsübergreifende Werbestrategie Bewirtschaftung von Waldflächen BRUHN BVVG Bodenverwertungs BVVG und Dritte Coswig Datenerhebung zur Wertberechnung DILLER Dipl E-Mail Ebene Einsatz einzelnen emotionalen erfolgt ESCH EVVG externer Firmenlogo Flächenmanagement im ländlichen Forst Service Forstbetriebsgemeinschaften Forsteinrichtung Forstschutz Forstwirt forstwirtschaftlichen Flächen Geschäftsfelder Gestattungsverträgen Grundbuchrecherchen Individualkommunikation Individualwerbung Instrumente der Kommunikationspolitik interner Faktoren Internet Involvement Jagdpachtmanagement Kapitel 3.1 kognitiven kognitiven Prozesse Kommunikation Kommunikationsinstrument Werbung Kommunikationspolitik der LAFOS Kommunikationsziele Konsumenten LAFOS GmbH LAFOS LAFOS Land Land und Forst ländlichen Raum Marketing Marketing-Mix Marketingmaßnahmen Markt Massenkommunikation Mecklenburg-Vorpommern Mediaplanung Mediawerbung MEFFERT MEFFERT/BRUHN 2003 Möglichkeiten der Werbung Objekte der Werbung Objektrecherchen Objektverwaltung Person potentielle Kunden Produkt Prospekte psychologischen Sachsen-Anhalt sowie spezifische Stellenwert der Werbung TGG Treuhand Unique Selling Proposition unterschiedliche Verwaltung und Bewirtschaftung Vorbereitung Kleinwaldverkauf Waldbesitzerverband Weitere Standorte Werbeaktivitäten Werbegeschenke Werbemittel Werbeobjekte Werbeträger Werbewirkung Wertberechnung von Waldflächen Wirkungskomponenten der Werbung Wohnungsverwaltung Zielgruppen

Bibliographic information