Werbepsychologie: Ganzheits- und gestaltpsychologische Grundlagen der Werbung ...

Front Cover
Th. Gabler, 1963 - Advertising - 140 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Grundlegung und Problemstellung
13
Zweites Kapitel
29
Verbraucherverhalten im wirtschaftlichsozialen Umfeld
37
Copyright

5 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

AIDA-Regel allgemeinen Angewandte Psychologie Anzeigen Assoziation Assoziationspsychologie Aufgabenstellung Aufl Aufmerksamkeitswert Bedeutung Beeinflussung Behrens Bereich Berlin besonders bestimmten Betriebswirtschaftslehre bewußt daher dargeboten Demoskopische Marktforschung Ehrenstein Einfluß Einsatz Einstellungen einzelnen Elemente Entwurf Ergebnisse erst experimentelle Feld Feldtheorie folgende Form formalen Forschung Ganzes Ganzheit Ganzheitspsychologie Gedächtnis Gedächtniswirkung gesehen Gestalt Gestaltfaktoren Gestaltfestigkeit Gestaltgesetze gestaltpsychologischer gestaltpsychologischer Sicht Gestalttheorie Größe Grund Grundlagen Gruppe häufig Hofstätter Holzschuher Hotchkiss Impulskauf Individuum inhaltlichen Aufbau Inserat Interessen Kleining Konsumenten Kropff Lewin lich Markenartikel Markentechnik Masse massenpsychologisch mecha Menschen Methode Metzger möglichst muß neuen objektiven orientierte Packung Placierung Plakate Probleme psychischen Psychologie der Werbung Psychologie und Soziologie Reiz Satzspiegels Schule seelischen Seyffert Sinne soll somit sozialen sozialpsychologischen Soziologie starke subjektiven Faktoren Tachistoskop Teil Theorie Umworbenen unserer Untersuchungen unwillkürliche Aufmerksamkeit Verbraucher Verhalten viel visuellen Werbung visueller Werbemittel Wahrnehmung Wahrnehmungsfeld Wahrnehmungswert Werbe Werbebotschaften Werbeerfolgskontrolle Werbefachleute Werbeforschung Werbemaßnahmen Werbeplanung Werbepsychologen Werbeträger Werbewirkung Werbeziel werbliche Werbung Werbungtreibende Wiederholung Wirksamkeit Wirkung Wirkungsfaktoren Wirtschaft Zusammenhang

Bibliographic information