Werbewirkung und Möglichkeiten ihrer Messung

Front Cover
GRIN Verlag, Dec 9, 2001 - Business & Economics - 25 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2.0, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (FB Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Kommunikations-Management II, Sprache: Deutsch, Abstract: „I know half the money I spend on advertising is wasted. I just don’t know which half“. Dieser berühmte Satz von John Wanamaker charakterisiert nicht nur die Situation seiner Zeit. Auch heute ist die Frage, welchen Erfolg getätigte Werbeinvestitionen bringen noch nicht zufriedenstellend beantwortet. In keinem anderen Unternehmensbereich herrscht bei solch hohen Investitionen eine so große Ungewißheit des Erfolges. Ich werde in meiner Arbeit in Form von Wirkungsmodellen eine Systematisierung darüber bilden, wie Werbung auf den Menschen wirkt. Weiterhin werde ich einen Überblick über die Möglichkeiten der Messung der Werbewirkung geben und auf einige Tests genauer eingehen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

IV
V
1
VII
2
VIII
6
IX
7
X
8
XI
10
XII
13
XIII
14
XIV
15
XV
16
XVI
19

Other editions - View all

Common terms and phrases

aktive Angestrebte Einstellungen Anzeige Aufl Auskunftsperson Auswertung von Werbetests beeinflussen Beeinflussungsziele Berekoven bessere Erinnerungswerte biotische Blickverlaufsregistrierung d.h. der Empfänger dauerhaften Gedächtniswirkung Determinante Einstellung und Kaufabsicht emotionale Kommunikationsziele emotionale Prozesse Emotionale Werbung löst emotionalen Kommunikationswirkung explorativen Befragungstechniken Fixationspunkt gemischte Werbung GRIN Verlag Handbuch der Kommunikations informative Werbung Kaufverhalten kognitive und emotionale kognitive Vorgänge Kommunikationspolitik Konsumentenverhalten Konzept zur Auswertung Kroeber-Riel Landsberg am Lech Ludwigshafen 1995 MarCO Markus Markenname Messung der Aufmerksamkeitswirkung Messung der Beeinflussungswirkung Messung der emotionalen Messung der kognitiven Messung der Kommunikationswirkung Millisekunden Modell der Wirkungspfade Momentane Wirkung Multivariate Werbewirkungskontrolle München Nachteil Operalization of Involvement Programmanalysator Provo/Utah Psychobiologische Verfahren psychologischen Marktforschung Quasi-biotische Rogge Schwache Aufmerksamkeit Schwaiger 1997 Schweiger/Schrattenecker semantischen Differential siehe Anhang Stimulus Stufenmodelle testende Werbemittel Testperson Testsituation überarb Umworbenen Ungestützten Recalltests Verfahren zur Messung Verhalten Wahrnehmung wenig involvierte Werbebotschaft Werbeempfänger Werbekontakt Werbetreibende Werbewirkung und Möglichkeiten Werbewirkungskategorien Werbewirkungstests Werbewirtschaft Werbeziele Werbung dargebotenen Wiesbaden 1993 Wiesbaden 1997 Wirkungsdeterminanten Wirkungskette Wirkungskomponenten Wirkungsmuster Wirkungsstufen WWW.GRIN.com

Bibliographic information