Werbung in Deutschland und Japan. Kulturelle Spezifika und Differenzen

Front Cover
GRIN Verlag, Sep 28, 2004 - Business & Economics - 159 pages
0 Reviews
Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,65, Universität Augsburg (Kommunikationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, mit Hilfe von HOFSTEDES Theorien die Einflüsse kultureller und transkultureller Dimensionen in den einzelnen Bereichen von Werbung zu verdeutlichen und nachvollziehbar zu machen. Im Vordergrund steht dabei die Erarbeitung von Kenntnissen über die Dimensionen, anhand derer sich Kulturen unterscheiden lassen. Insbesondere die kulturbedingten Wertvorstellungen und die empirisch ermittelten Dimensionen von HOFSTEDE stellen ein valides und für entsprechende Kulturvergleiche gut geeignetes Differenzierungsmuster dar. Obwohl es sich dabei um eine Untersuchung der speziellen Zielgruppe Manager und Angestellte handelt, können die Ergebnisse trotzdem als eindeutige (und von weiten Kreisen der Wissenschaft anerkannte) Merkmale zur Beschreibung und Unterscheidung von Kulturen verstanden werden. Auch die Ermittlung und Erklärung von kommunikationswirksamen Einflussfaktoren und kulturbedingten Unterschieden in der Kommunikation sollen in dieser Arbeit behandelt werden. Allerdings gilt für die dargestellten interkulturellen Unterschiede der Sachverhalt, dass diese auf Studien mit einer meist noch geringen Reichweite beruhen. Die Gefahr einer starken Typisierung und Simplifizierung muss daher in Kauf genommen werden. Die dargestellten interkulturellen Einflussfaktoren sind somit lediglich als Tendenzen zu verstehen, deren tiefergehende empirische Überprüfung in den meisten Fällen noch bevorsteht. Der erste Teil dieser Arbeit beschäftigt sich mit den theoretischen Grundlagen von Kultur, Werten, kulturellen Dimensionen und kulturellen Einflussgrößen. Zunächst wird im zweiten Kapitel der Arbeit der Begriff Kultur erläutert, wobei neben dem Versuch einer Kulturdefinition (Kap. 2.1.) die kulturellen Grundelemente und das Kulturmodell von HOFSTEDE (Kap. 2.2.) beschrieben werden. Dieses Kulturmodell soll dazu beitragen, die Variablen einer Kultur zu veranschaulichen, und so den Einfluss der Kultur auf den Menschen, auf sein Handeln und sein Denken, zu verdeutlichen. Doch nicht nur der Mensch an sich erlebt eine kulturelle Programmierung (Kap. 2.3.), sondern auch die von ihm hergestellten Güter. Ob diese Produkte Träger einer kulturellen Bedeutung sind und welchen Einfluss dies auf die Gestaltung von Werbung haben könnte, wird ebenfalls diskutiert (Kap. 2.4.). [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
12 Auswahl der Kulturen
2
Theoretische Grundlagen
5
Kultur
6
22 Kulturmodell nach HOFSTEDE
8
23 Die kulturelle Programmierung des Individuums
10
24 Kulturgebundenheit von Produkten
11
Einfluss kultureller Wertesysteme
13
57 Bild und Objektkommunikation
46
58 Farben und Farbästhetik Farben rufen ästhetische und psychologische Reaktionen hervor und können die Psyche
48
59 Nonverbale Kommunikation zwischen Normen und Regeln
53
510 Reziprozität Mitglieder kollektivistischer Kulturen betrachten die Regel der Reziprozität grundsätzlich als verbindlich wohingegen individualistis...
56
511 Soziale Bezugsgruppen
57
Allgemeine Informationen zu Werbung und dem Automobil
59
62 Das Automobil und seine Funktion in der Gesellschaft
64
63 Die Werbespotanalyse
70

32 Werte und Wertewandel in Deutschland
15
33 Werte und Wertewandel in Japan
16
34 Werte und Werteparadoxe in der Werbung
17
Kulturelle Dimensionen
19
42 Die Dimensionen von HALL
28
Kulturelle Einflussgrößen
34
51 Sprache
35
52 Musik
37
53 Schrift
38
54 Kommunikationsstil Denkmuster und intellektueller Stil
39
55 Selektive Wahrnehmung
43
56 Bedeutungsvielfalt und Symbolformen
44
Praktische Analyse
72
Werbespotanalyse Toyota Werbespot Qualität erleben Deutschland
73
73 Analyse Toyota Werbespot Qualität erleben
74
74 Klassifikation des Werbespots
90
75 Kulturelle Spezifika Toyota Werbespot Qualität erleben
94
Werbespotanalyse Toyota Werbespot Corolla Fielder Japan
96
82 Kulturelle Spezifika japanischer Werbung
97
83 Analyse Toyota Werbespot Corolla Fielder
99
84 Klassifikation des Werbespots
112
85 Kulturelle Spezifika Toyota Werbespot Corolla Fielder
120
Schlussbetrachtung
122

Common terms and phrases

Bibliographic information