Wertorientierte Unternehmensführung: Konzeption und empirische Untersuchung zur Ausrichtung der Unternehmung auf den Kapitalmarkt

Front Cover
Deutscher Universitätsverlag, Feb 24, 2004 - Business & Economics - 278 pages
3 Reviews
Unternehmungen benotigen den Kapitalmarkt, um sich zu finanzieren. Dabei spielen die Erwartungshaltung und das Vertrauen, das vom Kapitalmarkt einer Unterneh mung entgegengebracht wird, eine ausschlaggebende Rolle. Wirtschaftlich schwieri ge Zeiten, wie wif sie gerade erleben, und Bilanzfalschungsskandale, deren Ausma l1e durch den Enron-Skandal und ahnliche sichtbar geworden sind, haben Erwartungshaltung und Vertrauen von Anlegern wesentlich erschOttert, aber auch die Problematik von zu kurzfristiger und profitbezogener UnternehmensfOhrung aufge zeigt. Gleichzeitig sind diejenigen UnternehmungsfOhrungsansatze, die versuchen dem entgegenzusteuern und unter den Begriffen "Shareholder Value-Ansatz", "Value Based Management" und "Wertorientierte UnternehmensfOhrung" bekannt sind, ver starkt in den Mittelpunkt gerOckt. Weiters werden unter dem Begriff "Corporate Governance" diese Konzepte zur Er hohung von Transparenz und verbesserter Unternehmenssteuerung angefOhrt. Be sonders borsenorientierte Unternehmungen bemOhen sich deshalb schon seit eini gen Jahren, wertorientierte Ansatze einzufOhren und kommunizieren diese BemO hungen auch in Richtung Anleger und Kapitalmarkt. Die vorliegende Arbeit zeigt auf, welche Grande zur Entstehung des Shareholder Va lue-Ansatzes fOhrten und welchen Beitrag dieser Ansatz zur Verbesserung der Ent scheidungsfindung leisten kann. Daraus leitet der Autor ein wertorientiertes Mana gementkonzept ab, wobei er auch wesentliche Aspekte zur Implementierung berOck sichtigt. Abgesichert wird die Arbeit durch eine empirische Erhebung zum Entwick lungsstand des Shareholder Value-Ansatzes bei den ATX Prime-Unternehmungen. Aus dem Vergleich mit sechs weiteren Studien ergibt sich ein guter Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand und Einsatz im deutschsprachigen Raum. Daraus leitet Herr Palli den Handlungsbedarf fOr die Ausgestaltung von wertorientierten Unter nehmungsfOhrungskonzepten ab, wodurch die Arbeit fOr die betriebliche Praxis be sonders empfohlen werden kann.

What people are saying - Write a review

User Review - Flag as inappropriate

Market Value Ress Based View!!!
Ab S. 39

User Review - Flag as inappropriate

SHV Ansatz DAX 100 UN Studie S.215

Other editions - View all

About the author (2004)

Dr. Mario C. Palli war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Ulrich Bauer am Institut für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften der Technischen Universität, Graz. Er ist Mitbegründer und Geschäftsführer der Möbeldesign- & Handelsagentur Lamar OEG, Graz.

Bibliographic information