Wie kommt das Geld in die Welt?: Willi wills wissen

Front Cover
Bastei Lübbe (Baumhaus), Aug 24, 2006 - Juvenile Nonfiction - 48 pages
0 Reviews
Um es gleich vorweg zu sagen: Die Bücher zur KinderTVSerie mit Kultpotenzial (Band 1 bis 4 siehe BA 9/06 und 10/06) werden sicher alles andere als Regalhüter. Aus Sicht vom immer lustigen Journalisten Willi werden Besuche bei unterschiedlichen Menschen und deren Alltag geschildert. Auf der Internetseite der ARD erfährt man, dass Willi Weitzel nie genau wusste, was er eigentlich werden sollte, und dass er durch seine Journalistentätigkeit jetzt endlich mal in alle Berufe hineinschnuppern kann. Ein Konzept, das aufgeht. Im vorliegenden Band dreht sich alles um das Geld. Die geschichtliche Entwicklung von Zahlungsmitteln wird ausführlich thematisiert, bevor der Euro mit seinen Sicherheitsmerkmalen und die Aufgaben der Banken im Mittelpunkt stehen. Ganz praktisch und alltagsbezogen wird es, wenn erklärt wird, wie das Geld in die Automaten hinein und wieder hinauskommt, wie man ein Konto eröffnet oder wie das bargeldlose Bezahlen funktioniert. Andere Bücher (z.B. "Was ist was Geld", BA 5/02) behandeln dies nur am Rande. Daher neben "KosmosUni für Kinder Vom Geld" (BA 5/05) empfohlen. Über die ersten Zahlungsmittel bis zum Euro berichtet dieser FotoTextBand. Alltagstaugliche Infos runden die Darstellung ab, z.B. wie Geldautomaten oder bargeldloses Einkaufen funktionieren. Ab 8.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information