Wild

Front Cover
GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, 2011 - Cooking - 64 pages
Wilde Zeiten brechen an: Aber keine Angst mit den passenden Rezepten für Hirsch, Wildschwein, Fasan und Co. ist alles halb so wild. Ein edles Stück Wild ist immer der richtige Festtagsbraten zum besonderen Anlass. Und wer Wildfleisch oder Wildgeflügel wie Ente, Fasan oder Wachtel sucht, muss sich heute zum Glück auch nicht mehr lange auf die Pirsch machen. Vor allem im Herbst sind die meisten Teile beim Wildhändler oder im gut sortierten Supermarkt im Angebot - teilweise sogar als preiswerte Tiefkühlware. Dafür gibt es hier die besten Rezepte für alle beliebten Klassiker wie Rehrücken mit karamellisierten Birnen, Hasenpfeffer oder Wildterrine. Zusätzlich gibt es passende, saisonale Beilagen und Rezepte für selbstgemachten Wildfond und Sauce. Eine kleine Wildkunde und gut bebilderte Anleitungen zum Auslösen von Rücken und Keulen helfen bei Einkauf und Zubereitung.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information