Wilhelm Tell: Schauspiel

Front Cover
Reclam, 1988 - German drama - 112 pages
1 Review
Das 1804 erschienene und in Weimar - unter der Regie von Johann Wolfgang Goethe - uraufgeführte Blankvers-Drama quot,Wilhelm Tellquot, war Friedrich Schillers letztes und lange Zeit erfolgreichstes Stück. Das Geschichtsdrama spielt um 1300 in der Schweiz und behandelt den Freiheitskampf der Urkantone. Der überzeugte Einzelkämpfer Wilhelm Tell wird - wider Willen, aber im eigenen Interesse - zum Tyrannenmörder, Volkshelden und Mitbegründer einen freien Gesellschaftsordnung. Als National- oder Freiheitsdrama erlebte Schillers Wilhelm Tell eine bewegte Aufführungsgeschichte bis zum Verbot durch die Nationalsozialisten im Jahr 1941. Text aus Reclams Universal-Bibliothek mit Verszählung der gedruckten Ausgabe.

From inside the book

What people are saying - Write a review

Review: Wilhelm Tell

User Review  - Izzy - Goodreads

The school I attend is named after Schiller and their emblem is the infamous apple, which is why every class has to read Willhelm Tell sooner or later. I read it when I was in 8th grade and it's ... Read full review

Contents

Section 1
5
Section 2
30
Section 3
52
Copyright

2 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information