Wirtschaftsbestimmungen für die reichsbehörden: kommentar nebst einem grundrisse des reichshaushaltsrechts

Front Cover
C. Heymann, 1939 - Budget - 391 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Wortlaut der Reichshaushaltsordnung
2
Aussührung des Haushaltsplans
9
Kassen und Buchsührung und Rechnungslegung
21

56 other sections not shown

Common terms and phrases

abgelausenen allgemeinen Anleihen Ausgabebewilligungen Ausgabemittel Ausgaben des Reichs Ausgabereste ausgesührt außerordentliche Einnahmen außerordentlichen Haushalt außerplanmäßige Ausstellung Aussührung Auszahlungen Beamten bedars besondere Bestimmungen Beträge Bewilligung daher deckungssähig Deutschen Reichs Durchsührung dürsen Einnahmen und Ausgaben Einnahmereste einzelnen Einzelpläne Entwurs des Haushaltsplans Ermächtigung ersolgen ersorderlich Ersüllung Fällen Gesellschast Gesetz Grund Grundsatz haltsplan Haus Haushaltsausgaben Haushaltseinnahmen Haushaltsgesetz Haushaltsmittel haushaltsordnung Haushaltsplan Haushaltssührung Haushaltsüberschuß hiersür Höhe Jahre Jahresabschlusse Kasse Kassenanweisung Länder lichen Maßnahmen Mittel muß nachgeordneten Behörden neuen Rechnungsjahrs nungsjahr oberste Finanzbehörde ordentlichen Einnahmen ordentlichen Haushalt össentlichen Planstellen Präsident des Rechnungshoss prüsen Prüsung Rech Rechnungs Rechnungshos Rechnungslegung Rechnungsprüsung Reichsbehörden Reichshaushaltsordnung Reichshaushaltsplan Reichshaushaltsrechnung Reichsminister der Finanzen Reichsrat Reichsregierung Reichstag RGBl Sachbearbeiter des Haushalts Satz sestgestellt solgenden Rechnungsjahrs soll sonstigen sörmlichen sortdauernden sowie Stelle Stundung sühren sührung sür das Reich übertragbaren Umsang verpslichtet Versahren Versügung Verwaltung Verwaltungszweige Voranschläge vorgesehen vorherigen Zustimmung Vorschristen wirtschastlichen Wirtschastssührung zahlungsanordnungen Ziss zuständige Reichsminister Zustimmung des Reichsministers Zweck Zweckbestimmung

Bibliographic information