Wunsch Sectio - Kaiserschnitt auf Wunsch: Eine ethische Betrachtung

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 72 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethik, Note: 1,3, Duale Hochschule Baden-Wurttemberg Heidenheim, fruher: Berufsakademie Heidenheim (Berufsakademie Heidenheim), Veranstaltung: Ethik, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit besteht aus 2 Teilen: Im ersten Teil werden zunachst Grundaspekte der allgemeinen Ethik (Doppelte Grundfrage der Ethik, Handlungslehre, Freiheits- u. Naturkausalitat, Aktgrund - Motivgrund, Willkur - Regel) sowie die allgemeine Ethik im engeren Sinne (Motivklassifizierung, Autonomie - Heteronomie, Kategorischer Imperativ, Recht und Sittlichkeit) beleuchtet. Hierbei werden die im Seminar vermittelten Inhalte szs. "nacherdacht." Im zweiten Teil erfolgt eine dialektische Betrachtung der Wunsch-Sektio" (Kaiserschnitt auf Wunsch), welche aufbauend auf ethischen Grundfragen sowohl rechtlich wie sittlich - unter Berucksichtigung des Anthopologisches Bezuges (Technik als Teil menschlicher Natur?) - diskutiert wird und mit einem Bezug zur Sozialarbeit schliesst

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information