XML-basierte Standards für Digitale (Multimediale) Medien und Metadaten

Front Cover
GRIN Verlag, Aug 13, 2002 - Computers - 32 pages
Im Rahmen des Hauptseminars Informationsmanagement soll das Thema \XML-basierte Standards für Digitale (Multimediale) Medien und Metadaten" behandelt werden. In dieser Arbeit soll, nach Absprache mit dem Betreuer, nur auf XML-basierte Standards für Metadaten eingegangen werden. Der zweite Teil der Themenstellung wird von einem Kommilitionen bearbeitet. Heute sind bereits zu fast allen Themenbereichen Informationen in Form elektronischer Daten verfügbar.1 Die Technologien des Internet und insbesondere des World Wide Web (WWW) bieten die Möglichkeit, Informationen anzubieten, auszutauschen und zu beziehen. Der kritische Punkt dabei ist die intelligente Navigation und das kontextabhängige Durchsuchen dieser Datenmengen. Die eigentliche Semantik dieser Daten kann nicht maschinell erfaßt werden, da keine maschinenverständlichen Metadaten über die Bedeutung dieser Daten vorliegen. Ohne automatisiert zu verarbeitende Metadaten ist aber das Au±nden relevanter Informationen und die Navigation durch das Informationsangebot schwierig. Metadaten werden auch für viele andere Anwendungsbereiche zur Beschreibung von Inhalten oder Daten benötigt. Bei rasch weiter wachsenden Informationsmengen, die elektronisch ausgetauscht und verarbeitet werden, besteht ein dringender Bedarf nach Daten über Daten (Metadaten). Die Zielsetzung dieser Arbeit besteht in der Darstellung ausgewählter XML-basierter Standards zur Beschreibung von Metadaten. Die Standards sollen mit ihrem Grundkonzept und ihrer Struktur vorgestellt werden. Außerdem soll in ausgewählten Anwendungsbereichen auf Bedeutung und Praxisrelevanz der Standards eingegangen werden. Um die Ziele dieser Arbeit zu erreichen, werden Literatur- und Web-Recherchen durchgeführt. Nach grundlegenden Informationen zu Metadaten und XML soll mit RDF das wichtigste XML-basierte Rahmenwerk für Metadaten ausführlich vorgestellt werden. Anschließend sollen zu den jeweiligen Anwendungsbereichen praxisrelevante XML- bzw. RDF-basierte Standards vorgestellt und entsprechend der Zielsetzung dieser Arbeit erlÜtert werden. Die Darstellung der Standards in den Anwendungsbereichen erfolgt dabei weniger detailliert als die ErlÜterung von RDF. Damit soll ein breiter Überblick über das Thema gewonnen werden. Nach der Zielstellung und der Vorgehensweise sollen nun Grundlagen zu Metadaten und anschließend die Grundkonzepte von XML erläutert werden. [...] _____ 1Vgl. zu den Ausführungen des folgenden Absatzes W3C /Metadata/.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information