Yield Management

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 8, 2004 - Business & Economics - 20 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: Teilgenommen, Fachhochschule Flensburg, Veranstaltung: Controlling, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Yield Management wird in der Literatur auch häufig als „Ertragsmanagement“, „Abschöpfungsmanagement“ oder auch „Preis Mengen Steuerung“ bezeichnet. Jedoch existieren dort noch viele weiter Begriffe und Definitionen zu dem Begriff des Yield Managements. Die wörtliche Übersetzung würde etwas „Ertragsmanagement“ sein. Yield bedeutet Ausbeute oder Ausschöpfung. Dieser Begriff erfasst jedoch nicht den eigentlichen Zweck da sogar der Englische Begriff nur eine Annäherung ist. Das Yield Management zielt nicht darauf ab die Erträge zu steuern, sondern den Gesamtumsatz der Betriebseinheit einer Dienstleistung zu optimieren. Das Yield-Management erweitert das klassische Instrumentarium des Marketing (Produkt-, Distributions-, Kommunikations- und Preispolitik). Es bindet das Instrument der Kapazitätssteuerung, das bisher den Funktionen Produktion, operatives Management und Betriebsmanagement zugeordnet war, als eigenes Instrument ein. Die Autoren der Informationsgrundlagen, die dieser Hausarbeit zugrunde liegen, haben Ihre Erfahrungen im Yield Management zum größten Teil aus der Praxis erworben, wodurch es schwierig ist, zwischen den Inhalten des Instruments des Yield Managements und den durch die Anpassung an das jeweilige Gewerbe entstandenen Besonderheiten zu differenzieren da lediglich die vor diesem Hintergrund erfassten Aspekte zur näheren Analyse herausgegriffen werden. In dieser Hausarbeit werden die verschieden Einflussgebiete, die mit Hilfe des Yield Managements erfasst und verarbeitet werden, beschrieben und erklärt. Es wird eingegangen auf die Varianten des Yield Managements und auf die Probleme bei der Nutzung. Um einen praxisnahen Bezug zu erreichen, wird das Yield Management an der Flug- und Tourismusbranche erläutert und aufgezeigt welchen Stellenwert es in dem Dienstleistungsbereich einnimmt. In einem späteren Kapitel werden als ein Beispiel dazu ein paar Zahlen der Deutschen Lufthansa AG vorgestellt, die ebenfalls das Yield Management als Kapazitätssteuerung einsetzt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

2004 Yield Managements Abbildung Abschottung American Airlines Anbieter Angebot Anlehnung an Yield Aufbau eines Yield aufgrund Auslastung Beispiel bereits ausgebucht Berücksichtigung Buchungen Conjoint Analyse Controlling SS 2004 Daudel/G Deregulierung Dienstleistungsbereich Dienstleistungsunternehmungen Eigener Entwurf eingesetzt Einsatz von Yield Entwurf in Anlehnung Erlös ermäßigten Preisen Erträge optimieren Ertragsmanagement erwirtschaften Flexibilität Fluggesellschaft Ryan Air Flugzeug gegebene Gesamtkapazität Gesamtumsatz Geschäftsreisenden GRIN Verlag Hausarbeit höheren Klasse höheren Preis Hotels Informationen Instrument der Kapazitätssteuerung Internet Jahr klassische Nachfragekurve könnte Konzept des Schwerpunkt Konzept des Yield Kundengruppen Leerkosten Managements Arne Kraszewski Marketing Instrumente Marketing-Instrumentarium und Yield-Management Möglichkeiten Nachfrage jedoch selten Nachfragekurve mit zwei niedrige Klasse Nutzung Plätzen der Klasse Preis bucht Preis P1 Preis-Mengen Preis-Mengen-Steuerung Preisdifferenzierung Preiselastizität Preisklassen Preispolitik Preisstruktur Schwerpunkt Controlling SS Segment Star Alliance Teilzahler Teufelskreis der Go-Shows Überbuchung Überbuchungsrate Ulla Meister Umsatz Umsatzverdrängung Umsatzverlust Unternehmen Veränderte Nachfragekurve verbirgt Kundensegmente Verkauf einer Dienstleistung Vialle Yield Management liegt Yield Management System Yield Managements Arne Yield-Management als Verkehrskonzept

Bibliographic information