Yield Management - Konzepte und Techniken

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 60 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,0, Universitat Hohenheim (Industriebetriebslehre), Veranstaltung: Seminar Strategisches Produktionsmanagement, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wortlich ubersetzt wurde Yield Management" in etwa Ertragssteuerung" bedeuten, da Yield im Airline-Bereich den Ertrag pro Passagierkilometer bezeichnet. Diese etwas irrefuhrende Bezeichnung wurde allerdings nicht dem mit der Methode verfolgten Zweck gerecht werden, da Yield Management zum Ziel hat, den Gesamtumsatz der Betriebseinheit eines Dienstleistungsunternehmens zu optimieren und nicht die Ertrage zu steuern. Trotz einer Vielzahl bereits veroffentlichter wissenschaftlicher Beitrage konnte man sich aber bisher auf keine einheitliche Definition von Yield Management einigen. Versucht man die Gemeinsamkeiten aller bisherigen Definitionsversuche zu erfassen, so kann man Yield Management folgendermassen definieren: Yield Management ist ein Ansatz zur integrierten Preis- und Kapazitatssteuerung mit dem Ziel, eine gegebene Gesamtkapazitat so in Teilkapazitaten aufzuteilen und hierzu Preisklassen zu bilden, dass eine Ertrags- oder Umsatzmaximierung erreicht wird. Zur Realisation dieses Anspruches dient der Aufbau und die Nutzung einer umfassenden Informationsbasis." In der neueren Literatur finden sich auch treffendere Bezeichnungen wie Revenue Management oder auch Profit Management fur das Konzept. Der Begriff Yield Management ist aber immer noch am weitesten verbreitet und deshalb wollen wir im Folgenden auch an diesem Begriff festhalten

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information