Zaungast ermittelt in der Pattstraße

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2008 - 174 pages
0 Reviews
Auf Geheiss Kommissar Zaungasts graben und schachten die vierschrotigen, hunenhaften und gewalttatigen Rupel von der paramilitarischen Baustelle eingangs der Pattstrasse. Tagaus, tagein. Ihr Auftrag: In den Tiefen des geheimen Vermutlochs nach dem schaurigsten und geheimsten aller Geheimnisse zu forschen. Und dabei konnen sie verstandlicherweise weder Milde noch Rucksicht walten lassen gegenuber den Anwohnern der Pattstrasse, die unter anderem grosse Schalbretter vor der Stirn tragen mussen, mit deren Hilfe sie sich auszuweisen haben gegenuber dem Kommissar und seinem Schachtmeister, der es ubrigens versteht, den Brunftschrei des schwarzen Brullaffen perfekt nachzuahmen. Angesichts der Brisanz und der Tragweite des Falles aber erscheinen all die Schikanen als durchaus notwendige Massnahmen. Immerhin steht der Fortbestand der gesamten menschlichen Zivilisation auf dem Spiel. Denn Kommissar Zaungast vermutet unter den Anwohnern der Pattstrasse keinen Geringeren als den Handlanger und Wegbereiter des grossen Konterrevolutionars wider die neolithische Revolution. Ein Kriminalroman ganz eigener und auch einzigartiger Art, voll von logischen und gedanklichen Irrwegen, Pattstrassen, die in die Absurditat oder ins Nichts hinein fuhren, oder geradewegs uber die Delbrucke in die Ver
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
7
Section 2
22
Section 3
36
Section 4
50
Section 5
64
Section 6
77
Section 7
89
Section 8
100
Section 9
112
Section 10
126
Section 11
136
Section 12
148
Section 13
156
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information