Zeitgemäße Mitarbeiterführung. Betrachtung von Führungsansätzen im Wandel der Zeit: Mit besonderer Berücksichtigung des Führungsverhaltens in Vorarlberg

Front Cover
GRIN Verlag, Aug 27, 2006 - Business & Economics - 120 pages
0 Reviews
Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Fachhochschule Vorarlberg GmbH , 76 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Führung von Mitarbeitern wirkt sich auf die Effektivität menschlicher Zusammenarbeit aus und beeinflusst damit den Erfolg eines Unternehmens maßgeblich. Folglich stellt sie einen der wichtigsten Wettbewerbsfaktoren dar. Die heutige Arbeitswelt ist von einer starken Dynamik des Wandels geprägt. Um dieser als Unternehmen flexibel und innovativ gegenüberzustehen, ist eine zeitgemäße Gestaltung von Führungsbeziehungen unumgänglich. Innerhalb der vorliegenden Diplomarbeit wird das Führungsverhalten in Vorarlberger Unternehmen analysiert und auf Aktualität, d.h. auf die Berücksichtigung heutiger gesellschaftlicher und ökonomischer Herausforderungen, überprüft. Grundlagen dafür sind die theoretische Aufarbeitung von klassischen Führungsansätzen, heutigen Anforderungen an die Führung und modernen Konzepten sowie eine exemplarische Untersuchung anhand von acht Führungskräften in Vorarlberg.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
vii
II
2
III
11
IV
74
V
101
VI
103

Common terms and phrases

Abbildung allerdings Anforderungen anhand Anreize Ansätze Arbeit Aspekte Aufgabenorientierung aufgrund Autoren autoritär Befragten Bezug Charismatische Führung Dimensionen Eigene Darstellung entwickelt Entwicklung exemplarischen Untersuchung extrinsische flexible Folglich Fremdeinschätzung Füh Führungserfolg Führungsforschung Führungskonzept Führungskräfte Führungsliteratur Führungsperson Führungsprozess Führungssituation Führungsstil Führungstheorien Führungsverhalten Führungswandel Funktion gemeinsam Gesellschaft Globalisierung Grundlagen Hentze Hersey heute hohe Hrsg Identifikation individuell innerhalb interaktionelle intrinsische intrinsische Motivation Jahren Kohäsion Komponenten Kontrolle Konzept kooperativ leaders Leadership Leistung Management Management by Delegation Management by Exception Management by Objectives Mayer Mitarbeiter Mitarbeiterführung Mitarbeiterorientierung Mitunternehmer Mitunternehmertum Modell moderne Führung Motivation Motivierung muss Neuberger 2002 Northouse Organisation Partizipation Personalführung Personen postmaterialistischen Rahmen Rosenstiel 1999a rung Scholz Selbsteinschätzung Selbstständigkeit Situation situativen situativen Führung somit sowie Staehle stark Stil Stroebe strukturelle Strukturen ternehmen transaktionaler transformationale Führung Unternehmen Unternehmensführung unternehmerische Führung unterschiedlich Verantwortung Verhalten Verhaltensgitter Vision Vorgesetzten Wertewandel wichtiger wirtschaftlichen Wirtschaftskammer Vorarlberg Wunderer zentrale Ziele Zielvereinbarung Zukunft

Bibliographic information