Zeitschrift, Volume 9

Front Cover
1853 - Medicine
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 572 - Drüsenelemente liegen. Der Chylus dringt aus den Vasa inferentia zwischen die Drüsenelemente ein , gelangt in die Poren der Marksubstanz und tritt von da an der entgegengesetzten Seite wieder zwischen den Drüsenelementen hervor, um in die Vasa efferentia einzufliessen. In das Innere der Drüsenelemente sah Prof.
Page 199 - Rumpf etwas erhöht ist, bei ändern hingegen ist sie nur schwach, und macht sich erst hinreichend bemerklich, wenn die Füsse höher liegen, als der Hals. Auch in der horizontalen Lage bringt die gewöhnliche In- und Expiration keine Veränderung an den Halsvenen hervor, und mit den Bewegungen des Herzens zeigt sich kein Anund Abschwellen derselben. Bei Individuen, welche eine tiefere Lage des Kopfes schwerer ertragen, — was bei den meisten Erwachsenen der Fall ist — bringt die in einer solchen...
Page 202 - ... des Blutes in den Halsvenen — wo ein solches sichtbar ist — oder die Schwellung der Halsvenen während der Systole und Diastole der Kammern gleich bleibt. Das Gleichbleiben des Niveaus des Blutes in den Halsvenen ist nur begreiflich unter der Voraussetzung, dass das im Momente der Kammersystole aus den Venen kommende Blut in dem erweiterten Vorhofe Raum findet, und dass während der Kammerdiastole die Zusammenziehung des Vorhofes eine solche sei, welche das Einströmen des Blutes aus der...
Page 204 - Blutsäule in den Halsvenen, die während der Kammersystole allmählich zugenommen hatte, mit dem Eintritte der Kammerdiastole rasch sinken muss. Die oben, sub 4, erwähnte abnorme Erscheinung an den Halsvenen erklärt sich demnach aus einer Paralyse des rechten Vorhofes. — Ich bin der Ansicht, dass...
Page 200 - 3. Die rasche An- und Abschwellung zeigt sich sowohl während der Kammersystole, als während der Kammerdiastole ; ja es kann sich das An- und Abschwellen , während der Dauer einer Kammersystole und Diastole dreimal wiederholen. 4. Die Anschwellung der Halsvenen erfolgt während der Kammersystole nur allmählich , dagegen erfolgt das Abschwellen derselben mit dem Eintritte der Kammerdiastole plötzlich.
Page 550 - ... verhüten, dass die während der Kammersystole zwischen Vorhof und Herzkammer eintretende Unterbrechung der Blutbewegung sich nach den Venen fortpflanze, und durch seine Zusammenziehung, die ihn zu einem mit den einmündenden Venen beiläufig gleich weiten Canale umwandelt, die rasche Füllung der Kammer zu ermöglichen, ohne dass ein rascheres Strömen des Blutes in den Venen nöthig wird.
Page 199 - Venenklappen angebracht sind , an der knotigen Erweiterung der Venen erkennen. Die durch die gehemmte Expiration geschwellten Halsvenen ändern ihr Lumen während der Systole und Diastole des Herzens nicht, die Wirkung des Pulses der Halsarterien kann auch an den geschwellten Venen sichtbar werden. In horizontaler Lage schwellen die Halsvenen massig an , und die beiden früher genannten oberflächlichen Venen sind bei nicht zu dicker Haut sichtbar, selbst wenn diese das Blut nicht durchscheinen lässt....
Page 127 - ... allein man konnte die Anordnung doch nicht auf eines jener typischen Maschen- und Fachwerke zurückführen. — In den sog. Cystosarcomen kommt aber allerdings nächst einer alveolaren durch das Vorhandensein strukturloser Blasen bedingten Anordnung auch eine solche vor, die sich als aus einem Complex vieler einander durchsetzender Maschenwerke und Ausfüllung von cystoiden Räumen (Loculis) eines Fachwerkes durch bindegewebig gewordene dendritische Vegetationen hervorgegangen ausweist. In diesen...
Page 130 - Gallertkrebs des Magens ua Der Standort der Gallertkrebse und die Art des Nebeneinanderbestehens mehrerer stimmt eben auch im Allgemeinen mit dem Verhalten der Krebse überein. Dabei haben die Varietäten manches Eigenthümliche. So kommt die alveolare Form vorzüglich im Magen (Pylorus) und Darm (Dickdarm), nächstdem auf serösen Häuten, besonders dem Peritonäum zumal neben Magen und Darmkrebs vor ; minder häufig im Ovarium, noch minder häufig in der Brustdrüse, am seltensten in der Leber,...
Page 189 - Princip (Chrysophan) kommt in der lebenden Pflanze in eigenen Zellen im flüssigen Zustande vor. In den getrockneten Wurzeln findet man es theils als Niederschlag in fester Form meistens von unbestimmter Gestalt, bisweilen in Form runder Körperchen, theils zeigt es sich flüssig und zwar entweder die Zelle ausfüllend wie im lebenden Zustande, oder in Bläschen von verschiedener Grösse eingeschlossen.

Bibliographic information