Zeitströme

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2000 - 172 pages
0 Reviews
Das Buch "Zeitstrome" beschreibt das Leben im Predigerwitwenhaus in Barmstedt im achtzehnten Jahrhundert, und die damalige geschichtliche Zeit des heutigen Bundeslandes Schleswig-Holstein. Die Autorin erzahlt die Geschichte einer dieser Witwen, Antje Kruse. Dabei gelingt es der Autorin, Erzahlung und Erlebtes authentisch ineinander fliessen zu lassen. Der Heimatverein Steinburg bewertet das Manuskript mit den Worten: "Die Autorin versteht es vorzuglich, die Menschen dieser Zeit so plastisch zu schildern, dass man diese geradezu vor sich sieht. Es sind nicht nur die ausseren Lebensverhaltnisse, die sie in ihrer Erzahlung naturgetreu vorstellt, es ist die innere Verfassung, es ist ein Stuck Seele, die beim Lesen offenbart wird. Es ist spannend geschrieben." Die Autorin lebt heute selbst in diesem alten Haus, in dem schon der Dichter Chemnitz aufwuchs, und beschreibt, wie es in ihrem Leben dazu gekommen is
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Common terms and phrases

Bibliographic information