Zensur als Mittel gegen die geistige Entfaltung

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 25, 2006 - Literary Criticism - 23 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 2,0, Universität Potsdam, Veranstaltung: 'Brennende Bücher- Bücherverbrennung 1933', 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bücherverbrennung Als das Regime befahl, Bücher mit schädlichem Wissen Öffentlich zu verbrennen, und allenthalben Ochsen gezwungen wurden, Karren mit Büchern Zu den Scheiterhaufen zu ziehen, entdeckte Ein verjagter Dichter, einer der besten, die Liste der Verbrannten studierend, entsetzt, dass seine Bücher vergessen waren. Er eilte zum Schreibtisch Zornbeflügelt, und schrieb einen Brief an die Machthaber. Verbrennt mich! schrieb er mit fliegender Feder, verbrennt mich! Tut mir das nicht an! Lasst mich nicht übrig! Habe ich nicht immer die Wahrheit berichtete In meinen Büchern? Und jetzt Werd ich von euch wie ein Lügner behandelt! Ich befehle euch, Verbrennt mich! (Bertolt Brecht)
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information