Zerstörungsfreie Untersuchung an altem Mauerwerk: Radar, Ultraschall und Seismik in der Baupraxis

Front Cover
Beuth Verlag, Nov 26, 2009 - Technology & Engineering - 160 pages
0 Reviews
In diesem Werk der Reihe Beuth Praxis werden zerstörungsfreie Verfahren für Bauwerksuntersuchungen vorgestellt; im Mittelpunkt stehen Radar, Ultraschall und Seismik. Besondere Beachtung erfahren dabei die Funktionsweisen und Anwendungsmöglichkeiten dieser Verfahren. Für hohen Anwendernutzen sorgen konkrete Fragestellungen, die aus der Praxis entlehnt sind. Zusätzlich wird gezeigt, wie exemplarische Messdaten zu interpretieren und zu verwerten sind.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

1 Einführung
5
2 Moderne zerstörungsarme Erkundungsverfahren
29
3 Verfahrensbeschreibungen
43
4 Praktische Beispiele für die Anwendung des Radarverfahrens
71
5 Praktische Beispiele für die Anwendung von Ultraschall und Mikroseismik
115
6 Literatur
145
7 Stichwortverzeichnis
151
8 Verzeichnis der Auftraggeber
153
Bildnachweis
155
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abstand altem Mauerwerk Anamnese anhand Antenne Architraven Aufgabenstellung aufgrund ausreichend Aussagen Außenschalen Außenwände Auswertung Basis Baustoffe Bauteil Bauteilöffnungen Bauwerk berechnet Bereich bestimmt Beurteilung Bewertung Bild Bindemittel Bohrkerne Bohrloch Bohrung Chorwand cross-hole-Seismik Denkmalpflege deutlich Dicke Diffraktion Druckfestigkeit Dübel Durchschallung einbindenden Eindringtiefe eingesetzt Einsatz erfasst erfolgt erforderlich Ergebnisse erkennbar Fahrbahn Festigkeit Feuchte Gefügeauflockerungen Geländeoberkante gesamte Gewölbe gezielt große handelt historisches Mauerwerk Höhe Hohllagen Hohlräume Hohlstellen Innenfüllung Kalibrierung Kalkmörtel Kalkstein Kapitell keit Kirche Kloster Zarrentin konnte Konstruktion Laufzeit lich lokal Material Materialfestigkeit Materialproben Mauer mechanischer Wellen mehrschaligem Mauerwerk Messanordnung Messebene Messprofile Messraster Messungen Mikroseismik möglich Mörtel müssen Naturstein Natursteinmauerwerk Oberfläche Objektvorstellung Pfeiler Qualität Radar Radardaten Radargramm Radarverfahren Reflektoren Reflexionen relativ Ringanker Rippen Risse Sandstein Säulen Schalenablösungen Seismik Sender und Empfänger Signalanregung somit sowie stark Steine Steinklammern Strukturen Tabelle Tiefe Tomografie Ultraschall ungeschädigten unterschiedlicher Verfahren versalzen vertikale verwendet Verwitterung vorhanden Wand Wehingen Wellenge Wellengeschwindigkeit z-Richtg Zeitscheibe zerstörungsfreien Untersuchungen Zugänglichkeit Zustand

Bibliographic information