Ziele und Aufgaben des Controlling in öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 60 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,1, Technische Universitat Ilmenau (Fachbereich Betriebswirtschaft), Veranstaltung: Controlling Hauptseminar, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Controlling in offentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ist seit ca. 15 Jahren immmer wieder Thema in der wissenschaftlichen Literatur. Mittlerweile haben die Rundfunkanstalten Controlling-Abteilungen in verschiedenen Auspragungen eingefuhrt. Aufgrund eines fehlenden Marktpreismechanismus bedarf es hierbei besonderer Herausforderungen fur das Controlling. In erster Linie, muss wie auch in den Rundfunkgesetzen der Lander festgeschrieben, Kostenwirksamkeit, d.h. eine interne Effizienz in der jeweiligen offentlich-rechtlichen Anstalt sicher gestellt werden. Hierbei wurden in jungster Vergangenheit auch modernere Instrumente, wie z.B. die Interne Leistungsverrechnung in vielen Rundfunkanstalten eingefuhrt. Die vorliegende Text soll helfen, ein Verstandnis fur das Controlling in offentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten zu entwickeln und den Aufbau des Controllings in diesen Unternehmen zu verstehen."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Akzeptanz Arbeitspapiere des Instituts Aufgaben des Controlling Aufgrund Aufsicht und Kontrolle Beiträge zur Rundfunkökonomie bereitstellen berücksichtigen Bewertung Budgetierung Bühringer Christof Schulte Controlling in öffentlich Controlling in öffentlich-rechtlichen dezentralen direkten Kosten Einschaltquoten Einzelkosten einzelnen Bereichen Erfüllung des Programmauftrags erwerbswirtschaftlichen Unternehmen Externe Effizienz F.H. Fleck Fernsehunternehmen Finanzcontrolling finanziellen Führungsteilsysteme Gemeinkosten Grundkonzeption Haushaltsplanung Hessischer Rundfunk Horváth hrsg Informationen Instituts für Rundfunkökonomie internen Investitionscontrolling Kapazitäten Kapazitätscontrolling Kayser Kemmer Kontrolle von Rundfunkunternehmen Koordination koordinieren Kostenrechnung Kostenträger Kultursendungen Leistungsrechnung Lexikon des Controlling Management Marktanteil Medienmanagement Mitarbeiter mittelfristige Finanzplanung möglichst Monitoring Müller-Wiegand öffentlich-rechtliche Rundfunk öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt öffentlich-rechtlichen Rundfunkunternehmen operative Controlling Personalcontrolling Planung Private Anbieter Produktion Produktionscontrolling Produktionsplanung Programm Programmcontrolling Programmkategorien Programmplanung Prozesskostenrechnung Qualität quantitative Rechnungswesen rechtlichen Rundfunk rechtlichen Rundfunkanstalten Redaktionen Rezipientenkontakte Rundfunkmarkt Rundfunkrat Schloen Sendeminute Sendung Sieben Sinne des Programmauftrags soll Spielfilmen Steuerung und Kontrolle strategische Tebert Universität zu Köln Unternehmensführung unterschieden Verwaltungsrat Werbeeinnahmen Werbeerlöse Wirtschaftlichkeit zentrale Controlling Ziele und Aufgaben zielgerichtet Zielgruppenbezogene Zielkonzeption

Popular passages

Page 3 - Programmauftrags die Gestaltung und Verbreitung von Nachrichten und Darbietungen bildender, unterrichtender und unterhaltender Art, als Zielsetzung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt genannt.
Page 14 - Spannungsverhältnis zwischen den Charakteristika des öffentlichen Dienstes einerseits und den Anforderungen an eine kreative Programmgestaltung andererseits."61 Weitere Probleme liegen in der zentralen Stellenplanung und im Stellenabbau.

Bibliographic information